| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Beauty > Mundpflege > Zahncreme > Colgate > Colgate Dentagard

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
Wirkung, Preis, guter Atem

Nachteile:
-




Weiße Zähne für wenig Geld
Bericht wurde 2184 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 1 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Warum Dentagard?

Wer kennt sie nicht, die Colgate Dentagard Zahnpasta?
Sicher auch bekannt aus der berühmten Werbung mit dem Biber, welche aber heute soviel ich weiß nicht mehr ausgestrahlt wird.
Als Kind hat mich diese Werbung sehr angesprochen und die Zahnpasta musste ich unbedingt haben.
Heute beeinflusst mich Werbung nicht mehr so.
In der Tube sind 100ml enthalten.
Man kriegt sie ab ca 80 Cent in jeder Drogerie oder Supermarkt. Ich wechsel meine Zahnpastas immer ab und beschränke mich nicht nur auf eine.
Da die grüne Tube einem sofort ins Auge springt und man zu der Zeit, zu der ich sie gekauft habe 33% Gratis dazubekommen hat, habe ich mich in erster Linie dafür entschieden.
Ich kann folgendes über die Zahnpasta berichten:

Aussehen:

Die Zahnpasta ist in einer ca 15 cm hohen Tube (inkl. Deckel)
Ich glaube, normalerweise ist sie kürzer, aber da ich ja 33% mehr Inhalt habe, ist sie bei mir logischerweise länger.
Die Vorderseite der Tube ist grün-weiß, in einer dunkelblauen Schrift steht da ganz groß "Dentagard" Außerdem sind einige Kräuter zum Beispiel Kamille abgebildet.
Auch eine Kleine Menge der Grün-Weiß-gestreiften Zahnpasta ist abgebildet.
Es steht außerdem noch da, das sie zahnmedizinisch vorbeugend ist und für kräftiges Zahnfleisch und feste Zähne sorgt.
Außerdem ist sie mit Naturkräuterextrakten.
Ich finde es sehr hilfreich, dass die wichtigsten Eigenschaften der Zahnpasta kurz und knapp angegeben sind, sodass man sich diese auf den ersten Blick gleich erlesen kann und weiß, worum es sich handelt.
Auf der Rückseite sind Bilder der enthaltenen Kräuter abgebildet: Kamille, Minze, Myrrhe und Salbei. Der Hintergrund ist ebenfalls grün.
Der Deckel der Tube ist weiß und man kann die Tube super auf dem Deckel aufstellen, ohne dass sie gleich umfällt.

Anwendung:

Wie eine Zahnpasta funktioniert, muss ich sicher nicht erklären.
Öffnet man den Deckel zum ersten Mal, muss man noch eine kleine Folie vor der Verwendung entfernen.
Wenn man auf die Tube drückt, kommt wirklich die weiß-grün-gestreifte Paste heraus, was sehr schön anzuschauen ist.
Sie schmeckt nach frischen Kräuter und macht einen guten Atem.
Außerdem ist sie nicht scharf, sodass auch schon Kinder sie mitbenutzen können.
Der Geruch ist frisch und riecht nach Kräutern.
Die Konsistenz der Pasta ist sehr gut, sie ist nicht zu flüssig und nicht zu fest.
Sie lässt sich gut auf den Zähnen verteilen und schäumt beim Putzen leicht auf.

Ergebnis:

Meine Zähne sind nach dem Putzen immer schön weiß, es bleiben keine Essensrückstände oder Beläge zurück.
Auch Karies ist bei mir in der letzten Zeit nie aufgetreten.
Man hat einen guten frischen Atem.
Die Ergiebigkeit ist auch sehr gut, eine Tube hält meistens so um die 2 Monate.
Und da so eine Tube ja nicht teuer ist, sind meine Ausgaben für Zahnpasta relativ niedrig.

Fazit:

Die Zahnpasta ist wirklich nur zu empfehlen, da sie preisgünstig ist und schöne weiße Zähne macht.
Außerdem hat man nach dem Putzen einen sehr guten frischen Atem. Sie beugt Karies vor und ist noch dazu preisgünstig.
Wers noch nie probiert hat, sollte dies mal tun, ich bin wirklich sehr zufrieden mit dem Produkt.

Hersteller:

Colgate Palmolive GMBH HAMBURG


Geschrieben am: 30. May 2006, 11:27   von: flowerdoro



Bewertungen   Übersicht


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download