| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Beauty > Haare > Haarstyling > Haargel

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
billig, super Halt, keine Rückstände, toller Nasslook Effekt,

Nachteile:
-




Taft Wet Look Gel ist das einzige bühnentaugliche Gel Deutschlands!
Bericht wurde 3693 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 1 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Wer auf der Bühne steht, oder wie man so gerne sagt, wer im Rampenlicht steht muss darauf achten, dass er gut aussieht. Da ich aber auf der Bühne nicht nur gut aussehen muss, sondern auch zum Wechseln eines kompletten Kostüms manchmal nur 30 Sekunden habe, bleibt keine Zeit meine Haare wieder zu richten und so setzte ich höchste Ansprüche an ein Haargel.
Es darf meine Haare nicht beschweren, nicht verkleben, muss etliche Kostümwechsel aushalten ohne den Halt zu verlieren oder so zu brechen und weiße Rückstände im Haar zu hinterlassen.
Ok, ich gebe zu, das ist recht viel, doch es muss doch so ein Gel geben.
Ich habe etliche Haargels durchprobiert und natürlich bei den teuersten angefangen, da die ja wohl die besten sind. Nichts hat mich wirklich überzeugt, bis ich eher au Not zu dem Wet Gel von Taft griff.

Verpackung
Das Taft Wet Gel ist in einer blauen Tube, mit der schwarzen Aufschrift Taft , darunter ein stilisierter Frauenkopf mit Frisur. Darunter steht in Silber Wet Gel und in einem hellblauen Balken Ultra Stark für Nasslook- Effekt.

Das Gel
Es fühlt sich an wie jedes anderen Gel auch und sieht auch so aus. Durchsichtig und glitschig.
Zwar richt es auch etwas, aber ist der Geruch bei weitem nicht so penetrant wie bei anderen Produkten.

Anwendung
Ich habe immer ein bisschen Gel in meine nassen Haare gegeben und sie dann geformt. Soll die Frisur so grob bleiben und keine kleinen Strukturen aufweisen, sondern eben so aussehen als sei man gerade aus dem Meer aufgetaucht, dann sollte man die nassen Haare mit dem Gel an der Luft trocken. Möchte man den Nasslook Effekt etwas verringern und das Styling etwas feiner machen sollte man die nassem Haare mit dem Gel leicht fönen. So lassen sich dann auch die einzelnen Strähnen am besten in die verrücktesten Stellungen bringen, einfach Strähne mit Kamm anheben und vom Ansatz her leicht anföhnen, schon stehen die Haare in die gewünschte Richtung.


Halt
Das Gel hält und hält und hält. Egal wie oft man Kleidung über den Kopf auszieht oder durch die Haare fährt. Lediglich Wasser und ein Föhn oder Kamm lassen die Harre jetzt wieder umstylen. Eben ein Ultra Starker Halt für den ganzen Tag!

Aussehen
Das Gel gibt dem haar nicht nur Halt, sondern lässt es je nach Menge des aufgetragenen Gels noch super nass aussehen. Es verleiht dem Haar den für den Nasslook berühmten Glanz, als sei es nass, doch es ist total trocken.

Entfernen
Keine Angst, trotz des festen Halts ist das Geld wieder leicht zu entfernen. Entweder schnell ausgebürstet oder einfach mal den Kopf unter den Wasserhahn und bisschen gerubbelt, schon ist es weg. Es hinterlässt keine unschönen Rückstände.


Fazit
Dieses Gel war mein absoluter Glücksgriff und es wird mich auch in Zukunft begleiten. Ob bei Auftritten oder Privat gibt es mir ein super Aussehen und ein sicheres Gefühl auch in wenigen Stunden noch so auszusehen. Der Nasslook Effekt ist nicht nur im Scheinwerferlicht deutlich zu erkennen, sondern auch ganz normal glänzen die Haare leicht.
Das beste zu alle dem ist noch der Preis, denn mit ca 1,79 Euro pro 150ml ist es noch eines der billigsten Haargels, die ich kenne.
Also, nichts wie los und es gekauft!


Geschrieben am: 14. May 2003, 15:54   von: MusicalStar



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download