| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Unterhaltung > DVD > 0-9

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung



Sci Fiction - Marke Schwarzenegger
Bericht wurde 1505 mal gelesen Produktbewertung:  gut
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Mit "The 6th day" meldet sich Action Hero "Arnold Schwarzenegger" erfolgreich auf der Leinwand- und auch in gepflegten Videotheken zurück.
Der spannende SciFiActionFilm startet mit einer fantastastisch animierten Videosequenz in der die Anfänge der Gentechnik skizziert werden und das erste Clone Schaf Dolly, oder besser das zweite und dritte usw. erfolgreich reproduziert wurde.
Stätestens nach dem das weltberühmte Schaf im Jahre 1996 erfolgreich kopiert werden konnte, steht fest, das Klonen von Körperzellen, sei es nun tierischer oder auch menschlischer Natur erschließt sich mehr und mehr unserem menschlischen Geist. Wir tragen deshalb eine große Verantwortung auch für die Zukunft.
Der Regisseur "Roger Spottiswoode" zeichnet in "The 6th day" ein düsteres Bild einer Science Fiction Welt, in der das Clonen zum Alltag gehört und Firmen wie REPET ihr liebgewordenes verstorbenes Haustier kurzerhand wieder auferstehen lassen. Das Klonen und der Handel mit Haustieren wird gesetzlich erlaubt, ebenso zur Nahrungsherstellung, beispielweise werden in den Meeren neue Fische gezüchtet, um das Überleben der Menschen zu gewährleisten. Dies sind sicherlich die positiven Aspekte, die auch in der Gentechnik schlummern. Gehört Klonen schon bald zu unserem Alltag?
Natürlich steht Arnie für knallharte, kompromislose Hollywood Action und löst in der Rolle von Gibson die Probleme auf seine Weise.
Gibson´s Tochter Clara hat bald Geburtstag und bei der Suche nach einem besonderen Geschenk stößt Gibson auf REPET, denn zufällig war vorher gerade der Hund der Familie gestorben.Er entscheidet sich jedoch dagegen und fährt nach Hause. Dort muss er jedoch feststellen, dass man nicht nur das Hündschen geklont hat sondern auch ihn. Sein Clone hat sogar Gibson´s Platz in der Familie eingenommen und feiert mit Frau Natalie Geburtstag.
Von da an gerät Gibson mehr und mehr in die Fänge der eiskalten Genmafia und der skrupellosen Gentechnikfirma "REPET". Doch "ARNIE" in der Rolle von Gibson bereitet den üblen Gesellen eine ganz kräftige Überraschung.

Fazit: Ein actionreicher und spannender SciFiFilm, in dem Arnie mal wieder so richtig die Fetzen fliegen läßt...


Geschrieben am: 08. Nov 2001, 19:29   von: downloth.net



Bewertungen   Übersicht


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download