| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Beauty > Haare > Haarstyling > Schaumfestiger > L´Oréal El Vital Schaumfestiger mit Aufbau-Ceramid

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
hält lange, pflegt die Haare

Nachteile:
evtl. der Preis




Rundherum zufrieden...
Bericht wurde 961 mal gelesen Produktbewertung:  gut
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Ich habe relativ lange und unheimlich störrische Haare, die dazu auch noch recht kraus sind. Da ist Ärger mit meinen Haaren eigentlich schon vorprogrammiert, zumindest ohne die richtige Pflege. Und dazu gehört vor allem beim Styling ein Schaumfestiger der das hält, was alle versprechen: langer, Halt, Volumeneffekt, klebt nicht, beschwert das Haar nicht, usw.

Ich habe mich nach langem probieren für den Schaumfestiger mit Aufbau-Ceramid von L´Oréal aus der Pflegeserie Elvital entschieden. Warum das so ist, werde ich versuchen, Euch näher zu bringen...

Zunächst aber zu den klassischen Daten: Der Schaumfestiger befindet sich in einer runden Metalldose, die 200 ml des Stylingschaums enthält. Die Verpackung ist in gelb und orange gehalten und hat einen durchsichtigen Deckel. Anzuwenden ist dieser Schaumfestiger genauso, wie man dies von Schaumfestigern gewöhnt ist: Dose schütteln, auf den Kopf drehen und auf´s Knöpfchen drücken. Der Schaum wird dann portionsweise in das Haar gegeben. Hinterher läßt man ihn ein wenig trocknen, spült ihn aber auf keinen Fall aus (eigentlich selbstverständlich, aber es gab schon Leute, die sind auf die tollsten Ideen gekommen...). Man kann ihn sehr gut dosieren und er ist dadurch sehr ergiebig. Der Schaum selbst ist weiß und riecht - für meine Nase jedenfalls - sehr angenehm. (Beschreiben läßt sich der Duft allerdings nicht... Sorry.) Eine Dose des Schaumfestigers kostet ca. 6-7 DM.

Laut Packungsangabe ist der Schaumfestiger vor allem für trockenes, strapaziertes oder brüchiges Haar geeignet, da er ein bestimmtes Aufbauceramid enthält, welches dem haareigenen Baustoffen ähnelt. Meine Haare sind allerdings recht gesund, weshalb ich das weder bestätigen noch dem widersprechen kann. Meine Haare leiden allerdings nicht unter der permanenten Verwendung des Schaums, so daß ich schon sagen kann, dieser Schaumfestiger pflegt die Haare.

Meine weiteren Erfahrungen mit den Haarschaum sind überwiegend sehr positiv. Er hält die Haare wirklich sehr lange in Form, auch wenn man sich häufiger mal durch dieselbigen fährt oder es draußen windig ist. Wenn man ihn normal dosiert, klebt er auch überhaupt nicht. Man sollte jedoch nicht zu viel nehmen, da die Haare sonst in Strähnchen zusammenkleben. Den Volumeneffekt kann ich leider schlecht beurteilen, da meine Haare normalerweise ausreichend Volumen aufweisen. Aber auch an Tagen, an denen das "von Natur aus" nicht so ist, kann ich mit dem Schaum zumindest ein wenig nachhelfen. Dies geht besonders gut, wenn man die Haare, nachdem man den Schaumfestiger hineingegeben hat, über Kopf fönt. Dann erhält vor allem der Ansatz am besten Volumen.

Mein Fazit: Alles in allem bin ich mit diesem Schaumfestiger sehr zufrieden. Wenn man ihn richtig anwendet (also nicht zu viel ins Haar schmiert), hält er auch das, was er verspricht. Das einzige, was zu bemängeln ist, ist der Preis, denn der ist für meinen Geschmack relativ hoch. Aber was tut man nicht alles für seine Haare...


Geschrieben am: 26. Dec 2001, 18:55   von: Angel05



Bewertungen   Übersicht


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download