| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Finanzen > Kreditkarten > Mastercard-Eurocard

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
Unterschrift genügt beim bezahlen
nur einmal im Monat erhält man eine Rechnung

Nachteile:
man kann den Überblick verlieren




Vorteile der Eurocard und anderen Kreditkarten
Bericht wurde 6313 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 

In diesem Bericht möchte ich vor allem, die Menschen ansprechen die bis jetzt noch Kreditkarten ablehnen, aber auch Leute die gerne mehr über Kreditkarten erfahren möchten.
Vorweg möchte ich sagen, dass ich Besitzer der folgenden Kreditkarten bin und der Bericht sich auf diesen Karten stützt ( Visa; Eurocard und die American Express ).
Eine EC-Karte habe ich auch, diese ist aber entgegen vieler Behauptungen keine Kreditkarte, sondern eine Bankkonto gebundene Bankkarte mit der Zusatzfunktion zur EC-Lastschrift bzw. Electronic Cash.

WAS IST EINE KREDITKARTE
Mit einer Kreditkarte kann man bargeldlos einkaufen bzw. Dienstleistungen in Anspruch nehmen. Anders als bei den meisten Kontogebunden Karten ( EC-Karte; Bankkundenkarte oder auch die Visa Electron ), erhält man nur einmal im Monat eine Rechnung mit den ganzen Umsätzen, der fällige Betrag wird in der Regel, per Lastschrift vom Konto abgebucht, oder man hat eine Ratenzahlung vereinbart.
Bezahlt wird ausschließlich mit der Unterschrift.

WELCHE KREDITKARTEN GIBT ES
Auf dem deutschen Markt gibt es die Standartkreditkarten ( Visa und Euro/Mastercard ), die von fast jeder Bank herausgegeben werden, d.h. evt. Gebühren; Serviceleistungen hängen vom jeweiligem Kreditinstitut ab.
Dann gibt es die etwas seltenere American Express Card, diese wird von American Express selbst herausgegeben, man kann zwischen verschieden Karten wählen ( z.B. Blue Card; Classic Card, Gold Card, Feuerwehrkarte etc... ).
Und zu guter letzt gibt es noch die seltenste Kreditkarte in Deutschland, die Diners Club.
Momentan wird, aber in Deutschland die JCB Card erprobt, diese wird aber nur japanisch sprechende Menschen herausgegeben, soll aber laut der Deutschland Zentrale von JCB Card in Frankfurt/M in 1-2 Jahren generell für alle verfügbar sein.
Dann gibt es von Land zu Land, verschiedene Nationale Kreditkarten.

WELCHE UNTERSCHIEDE GIBT ES ZWISCHEN DEN KARTEN
Es gibt große Unterschiede, was die Akzeptanz, Gebühren und Serviceleistungen angeht.
Die Unterschiede sind von Land zu Land unterschiedlich und können erheblich variieren.
Nicht jede Karte wird an jeden herausgegeben, so müssen Unterschiedliche Vorraussetzungen erfüllt sein ( Einkommen etc.).

MEINE ERFAHRUNGEN MIT DIESEN KARTEN

VISA und EUROCARD/MASTERCARD
Wenn in Deutschland oder sonst wo Kreditkarten angenommen werden, dann werden zumindest fast immer diese Beiden, immer angenommen.
So gut wie alle Markentankstellen und einige Freie Tankstellen nehmen diese Karten an, sowie große Kaufhäuser wie ( Kaufhof; Horten; Karstadt .
Die meisten Online Händler nehmen die Karten auch an. Mit der Visa kann u.a. auch hier zahlen ( Wal-Mart; Real; Tegut ) mit der Eurocard nur beim Wal-Mart, wobei real.- diese Karte bald auch annehmen möchte. Aber auch sonst nehmen immer mehr Händler diese Karten an.

AMERICAN EXPRESS
In den letzten Jahren hat sich die Akzeptanz erheblich gebessert.Nicht nur Markentankstellen; Karstadt; Kaufhof etc. nehmen die Karte, sondern immer mehr Läden des täglichen Lebens wie z.B. Real; Wal-Mart; Tegut; Bauhaus; Hornbach; Douglas; Woolworth; H&M; C&A etc.

DINERS CLUB
Zwar habe ich die Karte nicht, aber anhand der Akzeptanzzeichen sieht man, dass diese Karte eigentlich nur bei Markentankstellen, Kaufhof, Karstadt und einigen weiteren bekannten Läden angenommen wird, wobei die Akzeptanz dieser Karte in vielen Ländern Europas erheblich besser ist.

KOSTEN
Standartkreditkarten gibt es so ab 30,00 DM / Jahr, diese werden aber auch von einigen Banken kostenlos ausgegeben.
Die American Express Blue Card gibt es z.B. im ersten Jahr kostenlos und, dann gebührenfrei, wenn man ca. 6500 DM jährlich mit ihr umsetzt.
Bezahlt man im Ausland, ausgenommen EURO Länder, so muss man i.d.R. eine Gebühr in Höhe von 1% des Betrags bezahlen ( ist immer noch erheblich günstiger als mit der EC-Karte ).

KREDITKARTENLIMIT
Bei der Eurocard und der Visa, erhält man ein Limit z.B. 3000 DM monatlich, man kann sofern kein Guthaben auf dem Kreditkartenkonto ist, nur für max. 3000 DM mit der Karte monatlich einkaufen, sollte die Summe überschritten werden, könnte die Zahlung nicht autorisiert werden, Amex und Diners haben kein festes Kreditkartenlimit!

HÄNDLER
Händler die eine Karte annehmen müssen ein Disagio vom Umsatz bezahlen, dass von Kreditkartenunternehmen als auch der Branche variiert. Dieses Disagio beträgt nach meinem Wissen ca. 2-6%. Es ist klar, dass Tankstellen und Großabnehmer wie real.- bzw. Wal-Mart ein entsprechend niedrigeres Disagio zahlen müssen, als ein Restaurant oder der Händler nebenan. Zum Vergleich sind Zahlungen mit der EC-Karte ( Unterschrift ), fast gebührenfrei, und mit der Pin kostet diese ( 0,3% Umsatz plus Telefongebühren )!

VERLUST
Im Falle eines Verlustes hat ein Dieb natürlich leicht sofern die Karte nicht gesperrt wurde, mit ihr einzukaufen, da man keine PIN braucht. Man ist aber abgesichert, im Falle eines nicht grob fahrlässigen Verlusts, haftet man bis zum Eingang der Sperre mit max. 100 DM, im Falle eines missbräuchlichen Einsatzes, American Express und Diners Club verzichten auf diese Gebühr.
Einige Banken, bietet den Service an, dass man sein Foto auf der Karte abbilden kann.

VORAUSSETZUNGEN FÜR EINE KARTE
Bei American Express und Diners Club muss ein regelmäßiges Einkommen haben, einige Banken geben die Eurocard und Visa, aber auch an Leute ab 18. aus, die kein festes Einkommen haben z.B. Schüler.
Außerdem sollte kein negativer Schufa Eintrag vorhanden sein.

FAZIT
Ich denke jeder sollte zumindest eine Kreditkarte haben, diese eignet sich vor allem auf Reisen im Urlaub, aber auch sonst finde ich es klasse, dass man nur einmal im Monat eine Rechnung zugeschickt bekommt. Mit einigen Karten kann man auch Punkte sammeln z.B. mit den Karten von der Berliner Bank, und der American Express, Diners Club plant auch ein Punktesystem für seine Kunden.


Geschrieben am: 12. Jan 2002, 16:44   von: mafiaboy



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download