| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Essen > Rezepte > Toastgerichte

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
Total lecker, und schnell

Nachteile:
gibts nix




Ein paar verschiedene Toastgerichte
Bericht wurde 5074 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 2 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Hallo zusammen,
***************
wenn nichts normales im Haus ist, wird eben Toastpizza oder sonst was gemacht. Jetzt mal ein paar Rezepte davon.

Zutaten für Toast mit Thunfisch
*****************************
4 Toastbrot
Butter oder Margarine zum Bestreichen
einige gewaschene Salatblätter
200g Thunfisch aus der Dose in Öl
1/2 gelbe Paprikaschote
1/2 grüne Paprikaschote
1 kleine Zwiebel
3-4 EL Mayonnaise
Saft von 1/2 Zitrone
Salz
Pfeffer
1/2 TL Chilipulver
1/2 TL Kurkuma gemahlen

Zubereitung:
***************
Die Flächen leicht buttern. Auf Servierteller legen und mit einigen Salatblätter belegen. Paprika und Zwiebel fein würfeln. Zusammen mit Thunfisch, Mayo und Zitronensaft in einer Schüssel verrühren. Mit Salz und Pfeffer, Kurkuma und Chilipulver abschmecken. Vorsichtig umrühren. Die Thunfischmischung auf die Toasts verteilen, dabei ca 2 EL der Mischung in der Schüssel zurückbehalten. Den restlichen Salat in kleine Streifen schneiden und auf jedem Toast arrangieren. Die übrige Thunfischmischung und einige Tupfen Mayo darauf verteilen. Servieren.

__________________________________________

Zutaten für Toast mit Putenbrust und Curry
*************************************
Rahmsoße
150ml Wasser
1 Beutel Maggi Meisterklasse Zubereitung für Curry-Rahmsauce
50g geriebener Gouda-Käse
3EL süße Sahne
1 Dose (236ml) Libby's Pfirsiche in Schnitten
2 Scheiben Toastbrot
100g geräucherte Putenbrust

Zubereitung:
************
Wasser erwärmen. Maggi Meisterklasse Zubereitung für Curry-Rahmsauce mit dem Schneebesen einrühren und zum Kochen bringen. Bei geringer Wärmezufuhr 1 Min. kochen. Gouda-Käse und süße Sahne unterrühren und heiß werden lassen. Libby's Pfirsiche in Schnitten abtropfen lassen. Toastbrot toasten. Putenbrust auf den Toastbrotscheiben verteilen. Pfirsichspalten darauflegen und die Curry-Rahmsauce darübergeben. Unter dem Grill oder im Backofen bei starker Hitze ca. 5 Min. überbacken.


Fazit
*******
Also ich bin der Meinung das ist ein ziemlich schnelles und leckeres Abendessen. Wenn der Kühlschrank mal leer ist, dann gibts eben sowas. Und diese Zutaten hat man wirklich fast immer zuhause!!
Der Geschmackt ist spitze!! Und teuer ist die Geschichte auch nicht!!

MFG Kuschelbiene


Geschrieben am: 15. Feb 2003, 11:51   von: Kuschelbiene



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download