| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Essen > Fertigprodukte > Fix-Produkte > Dr. Oetker > Dr.Oetker Süßer Moment "Vanille"

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung



Pure Sucht
Bericht wurde 1377 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Hallo zusammen,

als Schleckermaul vor dem Herrn gehe ich im Supermarkt auch gerne mal die Regale ab, in denen die Süßen Köstlichkeiten aufbewahrt werden. Kaum noch zu übersehen weil meist in den Gang gestellt sind nun die neuesten Produkte von Dr.Oetker mit dem Namen Süßer Moment. Bislang hab ich die Geschmacksrichtungen Schokolade, Karamell und Mandel entdeckt. Letzteres ist auch meiner Sicht die Beste drum auch Bestandteil diese Berichtes.


***Was ist das denn? ***

Stellt euch vor ihr kommt nach Hause uns habt einen kleine Hunger. Leider auf fehlt die Zeit oder die Lust etwas zu kochen. In solchen Momenten sehne ich mich ab und zu nach etwas süßem. Da erinnere ich mich an die alte Zeit und an Muttis warmen Pudding. Genau das wäre dann das richtige. Leider ist aber diese aufwendig es sei denn es gibt ein Instantprodukt wie es Dr.Oetker mit dem Süßer Moment anbietet. Hierbei handelt es sich um einen Instandpudding im Portionsbeutel. Soll heißen es reicht für einen und ist nicht zu groß.


***Wie geht das? ***

Einfacher geht die Zubereitung nicht. Beutelinhalt in eine große Tasse. Heißes Wasser drauf, umrühren und genießen. Wer es mag kann das ganze auch in den Kühlschrank stellen und warten bis es ausgekühlt ist.


***Was ist drin?***

Natürlich interessiert es mich, was ich da eigentlich esse. Drum gibt hier eine kleine Liste. Also enthalten sind:
Zucker, modifizierte Stärke, Magermilchpulver, Glukosesirup, Sahnepulver, Molkenpulver, Geliermittel, Aroma, Kochsalz, Beta-Karotin


***Was kostet es?***

49 ct habe ich für die Packung bezahlt egal welche Geschmackrichtung es ist. Angebote sind mir bislang noch nicht aufgefallen, wird es aber sicher geben.


***Wie wars denn nun? ***

Klar das das wichtigste der Geschmack ist. Also, die Zubereitung war kinderleicht und reproduzierbar gut. Mit dem Löffel dann rein in die leicht dickliche Masse und ab zum Mund. Cremig leicht schmeckt das ganze mit einem leicht süßlichen Geruch. Nicht zu süß oder aufdringlich. Gut abgestimmt. Leider war von der Mandel nicht viel zu schmecken, bestenfalls ein Hauch. Ich habe mal den Vergleich mit Vanillepudding gestartet und kaum einen Unterschied gesehen. Dennoch, klasse Geschmack. Der Becher war im Nu leer und ich muss gestehen ich habe gleich noch einen gegessen. Das ist dann auch der Punkt. Als kleine Mahlzeit so zwischendurch ist das ganze schon prima geeignet. Leider macht es immer Hunger auf mehr und man findet kaum einen Abschluß.

***Fazit***

Preis und Leistung sind gut abgewogen und der Geschmack überzeugt. Eine gute Idee für all diejenigen, die nicht selbst kochen wollen oder können. Halt noch eine weitere Bequeme Art sich zu ernähren.
In diesem Sinne
Schönes Wochenende
Euer Jeff2000


Geschrieben am: 16. May 2003, 10:53   von: jeff2000



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download