| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Essen > Milchprodukte > Joghurt > Bauer > Bauer Zitrone

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
Schmeckt hervorragend, ohne Konservierungsstoffe und Bindemittel

Nachteile:
gibt es nur saisonal




Mein Liebling da bist du ja wieder
Bericht wurde 2438 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 1 mal kommentiert Berichtbewertung: 

~~Kaufanreiz~~

Seit dem ich diesen Joghurt das erste Mal probiert habe, schaue ich immer jede Palette von Bauer durch, ob der Zitronenjoghurt dabei ist, den gibt es nämlich nicht immer.

~~Hersteller, Verpackung und Preis~~

Hersteller dieses Joghurts ist die Firma

J. Bauer GmbH & Co. KG
Milchverarbeitung
83512 Wasserburg/Inn

Weitere Informationen bekommt man im Internet unter www.bauer-milch.de

Die Verpackung besteht aus einen Plastikbecher mit einem Inhalt von 250 g zum Preis von meist 0,49 Euro, bekommen kann man diesen Joghurt in fast allen Verbrauchermärkten.



~~Praxistest~~

Ich öffne den Deckel des Joghurts, welcher sich relativ leicht abziehen läßt und werfe einen Blick hinein.
Mein Blick ruht auf einer weißen cremigen Masse die mit winzig kleinen gelben Fleckchen gesprenkelt ist, das muß die Zitrone sein, hoffe ich wenigstens.

Der Löffel wird schnell in die weiche Masse getaucht und taucht vollbeladen wieder auf, oh je der Joghurt ist nicht besonders fest, da heißt es aufpassen das nichts daneben geht. Lieber den Löffel nicht so ganz voll machen.

Nun wird die weiche, lecker nach Zitrone riechende Masse in den Mund geschoben, sofort entfaltet sich auf meiner Zunge ein angenehm säuerlicher Geschmack nach Zitrone, jedoch nicht so sauer das es unangenehm wäre, eine leichte Süße kann ich deutlich durchschmecken. Diese Mischung aus süß/sauer schmeckt herrlich frisch nach Sommer, Sonne und mehr.

Die kleine gelben Stückchen sind beim Essen nicht als hart oder sauer zu spüren. Schnell wird der Rest ausgelöffelt und wieder mal stelle ich fest das 250 g einfach zu wenig sind. Leider gab es heute nur einen Zitronenjoghurt von Bauer im Stapel, da war wohl wieder jemand schneller als ich.

~~Die Inhaltsstoffe und Nährwerte~~

Joghurt mild, 12 % Zitronenzubereitung mit natürlichen Aromen, Zucker

Es wird noch mal darauf hingewiesen das keine Gelantine enthalten ist, außerdem ist der Joghurt mit Biogarde Markenkulturen Lb. Acidophilus und Bifidobacterium gergestellt, die überwiegend L. (+)-rechtsdrehende Milchsäure bilden.

Nährwerte für 100 g

Brennwert 400,5kj/95 Kcal
Eiweiß 3,3 g
Kohlenhydrate 14,6 g
Fett 2,6 g

~~Mein Fazit~~

Nachdem ich so einige Zitronenjoghurts ausprobiert habe bin ich bei Bauer hängengeblieben, der schmeckt mir am besten. Leider gibt es ihn nur Saisonweise, warum kann ich auch nicht sagen. Für mich gibt es bei diesem Joghurt kein Kontra auch wenn es sicherlich einige Joghurt gibt die weniger Fett enthalten, das ist mir aber in diesem Fall wegen des guten Geschmacks recht egal.

Also wenn ihr den Zitronenjoghurt das nächste Mal seht kauft mir nicht immer alle weg, laßt mir auch noch ein paar übrig.

Ich poste meine Berichte überall unter dem gleichen Namen.


Geschrieben am: 01. Jun 2004, 11:34   von: manu63



Bewertungen   Übersicht


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download