| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Essen > Tiefkühlkost > Bofrost > Bofrost Broccoli-Nudelauflauf

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
sieht sehr lecker aus

Nachteile:
schmeckt sehr fade




Wo ist der Geschmack geblieben
Bericht wurde 3103 mal gelesen Produktbewertung:  ungenügend
Bericht wurde 2 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Gestern stand ich wieder vor der Kühltruhe und überlegte mir was ich denn kochen könne. Da entdeckte ich den Broccoli-Nudelauflauf.


Zubereitung
**********
Man hat die Möglichkeit das Gericht in der Mikrowelle oder im Backofen zu zubereiten. Ich bevorzuge lieber den Backofen da dort der Käse schön knusprig wird.

In der Mikrowelle:
Zuerst muss man den Aludeckel entfernen. Nun nimmt man einen Teller, nimmt den Auflauf aus der Aluschale und gibt dieses auf den Teller. Dieses gibt man nun für ca. 13Minuten in die Mikrowelle und erhitzt diesen bei 600 Watt.

Im Backofen:
Man nimm den Aludeckel ab und heizt den Ofen auf 200°C vor. Nun gibt man den Auflauf in den Ofen und lässt diesen für ca. 30-35 Minuten backen. Wenn der Käse Gold-Gelb ist, kann man das Gericht herausnehmen.
Hierbei sollte man jedoch etwas vorsichtig sein, da die Aluschale sehr heiß ist. Am besten nimmt man nun einen Teller und gibt das ganze dort rauf. Sieht dann doch etwas Appetitlicher aus.


Aussehen/Geruch
***************
Nachdem das Gericht fertig gebacken ist, sieht es doch sehr lecker aus. Der Käse ist Gold-Gelb und sieht zudem sehr knusprig aus. Die Nudeln sehen etwas sehr weich aus, was ich aber auch sehr gerne mag. Der Broccoli sieht auch sehr frisch aus und die Soße cremig.
Vom Geruch her kann ich nur sagen das er etwas lasch riecht. Da ich mich auf meine Geruchsnerven aber nicht hundertprozentig verlassen kann, gebe ich darauf nicht viel sondern Probiere lieber das Gericht.


Geschmack
*********
Vom Geschmacklichen hat mich das Gericht nicht gerade umgeworfen. Der Käse schmeckt so wie er auch aussieht, knusprig. Die Nudeln sind meiner Meinung nach etwas zu weich geworden. Die brauch man nicht mehr kauen sondern nur noch runterschlucken. Der Broccoli wiederum ist sehr lecker. Er schmeckt sehr frisch und knackig. Die sogenannte Käsesoße war eine Enttäuschung. Laut Hersteller soll sie pikant schmecken, da werden die wohl eine andere Soße als ich gegessen haben. Sie schmeckt einfach nach nichts, selbst die Schinkenstreifen können am Geschmacklichen nichts verbessern. Ich finde den Geschmack sehr schlecht.


Zutaten
*******
Nudeln gegart (Hartweizengrieß, Wasser, Jodiertes Speisesalz), Vollmilch, Broccoli 12 %, gekochter Vorderschinken 5% (Nitritpökelsalz), Sahne, Wasser, pflanzliches Fett, Goudakäse, Zwiebeln, modifizierte Maisstärke, Karotten, Weizenmehl, Sellerie, Aroma, Parmesankäse, Jodiertes Speisesalz, Gewürze.

Nährwerte pro 100g:
- Brennwert 572 kJ / 137 kcal
- Eiweiß 5,0 g
- Kohlenhydrate 14,0 g
- Fett 5,8 g
- BE 1,2


Preis
****
Man bekommt den Broccoli-Nudelauflauf als Paket. Dort sind 3 Schalen à 400g enthalten. Ein Paket mit einem Inhalt von insgesamt 1200g kostet 7,95 Euro.

Für dieses Produkt ist es auf jeden fall zu viel Geld.


Fazit
****
Dieses mal bin ich sehr enttäuscht worden von der Firma Bofrost. Vom Aussehen ist das Gericht sehr lecker. Die Zubereitung dauert etwas länger, aber das ist nicht so schlimm. Aber vom geschmacklichen ist es absolut nichts. Ich habe en Gericht erwartet das auch pikant schmeckt, statt dessen habe ich eins bekommen das so fade schmeckt, das selbst das Nachwürzen nichts mehr bringt.

Dieses Gericht werde ich zurück geben und es auch nicht noch einmal bestellen. Daher kann ich es auch nicht empfehlen. Sicher sind die Geschmäcker verschieden, aber in diesem Gericht ist so gut wie nichts von Geschmack zu finden.


Geschrieben am: 07. Mar 2003, 09:14   von: LadySunShine!



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download