| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > City-Guide > Deutschland > Nürnberg > Nightlife > Planet

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
Filmauswahl, Internetauftritt, Imax, MAD

Nachteile:
teuer




Cinecitta, Imax, MAD ein Erlebnis für sich!
Bericht wurde 2114 mal gelesen Produktbewertung:  gut
Bericht wurde 3 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Also jetzt einmal ein paar Worte übers Cinecitta. Der Kinokomplex der nicht nur filmtechnisch einiges zu bieten hat.

1)Die Kinos
Mittlerweile bereits auf 17!!!! Kinos angestiegen, bietet doch jedes einzelne von ihnen eine Topqualität! Genügend Platz für die Beine, bequeme Sitzqualität, Abstellmöglichkeiten für Getränke und der Sound lassen keine Wünsche offen (Dolby-Surround, THX und wie denn so alles heißt). Ich schätze mal dem Sound und der gehobenen Bequemlichkeiten haben wir auch die stolzen Kinopreise zu verdanken! Am Wochenende zahlt man hier locker lässig 8,20 Euro und wenn der Film Überlänge hat sogar noch mehr. So that´s life! Dafür hat man allerdings fast überall einen guten Blick auf die Leinwand. Keine störenden Vordermänner. Allerdings sollte man in den größeren Kinos vielleicht nicht unbedingt in den ersten Reihen sitzen. Nackenstarre ist da garantiert und ihr glaubt nicht welch große Poren die Schauspieler plötzlich haben!

2)Das Imax
Noch nicht allzulange in Betrieb stellt es doch schon eine Bereicherung dar. Momemtan habe ich zwar den Eindruck es wird noch nicht so richtig angenommen, aber ich glaube das ist nur eine Frage der Zeit. Eine beeindruckende Kuppelleinwand und der 3D-Effekt, einfach Klasse. Der Sound steht auch hier wieder in nichts nach! Ich selbst war zwar beim 1.Mal ziemlich enttäuscht, aber das lässt sich leicht erklären: Ich habe mir den Film Everest ausgesucht und erhoffte mir das Gefühl vermittelt zu bekommen selbst dort oben rumzukraxeln. Ok, ich habe nicht darauf geachtet daß der Film gar nicht in 3D lief! Also nix Kuppelleinwand! Er war ganz interessant aber halt für mich jetzt nicht mehr als ein guter Dokumentarfilm. Ich war jedoch schon in München im Imax und von dort weiß ich gibt es wirklich bessere Filme und ließ mich deswegen auch nicht entmutigen! Sicherlich werde ich mir die Filme so nacheinander reinziehen.

3)Das MAD-Kino
Ein Simulationkino, bei dem sich sogar die Sitze mitbewegen. Man bekommt hier den Eindruck selbst am Geschehen teilzunehmen. Ich habs zwar selbst noch nicht probiert, freue mich aber schon riesig auf das erste Mal! Ich denke nichts für Kreislaufschwache Leute aber für alle anderen sicherlich einen Nervenkitzel wert. Ich werds bald ausprobieren!

Im allgemeinen bietet der Kinokomplex aber nicht nur Filmvergnügen, nein auch kulinarisch wird einem etwas geboten. Da wäre zum einen das American Diners (super leckere Salate und Hamburger, allerdings nicht gerade billig!) und dann noch das italienische Restaurant. Hier gibt es also wirklich sehr gutes, aber auch nicht billiges Essen. Zum Teil muß man wegen des großen Andranges am Abend sogar reservieren oder anstehen und warten bis endlich ein Platz frei wird. Hier werden sogar Reservierungen für Hochzeiten durchgeführt! Spricht also durchaus für das gute Essen!
Will man nur einen netten Milchkaffee oder so bietet einem das Cafe innerhalb des Kinokomplexes einen netten Zeitvertreib. Hier lässt es sich gemütlich sitzen und schauen. Zu sehen gibt es jede Menge, nur vielleicht dauert es mal ein bißchen länger bis ein Getränk ankommt bzw. überhaupt eine Bedienung. Aber bei der Masse an Leuten doch auch kein Wunder, oder?
Überhaupt gibt es überall immer wieder Theken wo man sich mit Popcorn, Eis, Nachos, Cola etc. fürs Kino eindecken kann. Somit ist im Kino wirklich für alles gesorgt und die nervigen Eisboys oder -girls bleiben einem nach der Werbung erspart (ist man doch dann eh schon auf den Film gespannt!)

Ganz toll finde ich die Möglichkeit per Internet Plätze vorher zu reservieren. Als das anfangs möglich war wurde es zwar gnadenlos ausgenützt und man hatte schon zu kämpfen daß man trotz Internet noch Karten bekam! Meistens war alles gnadenlos zugebucht und man mußte dann doch wieder anstehen und auf freigewordene Plätze hoffen. Die allerdings kamen garatiert da viele Trottel wahrscheinlich über mehrere Kinos Reservierungen gemacht hatten und dann mal geschaut haben welche Zeit sie denn schaffen oder so ähnlich! Jetzt wurde dem Ganzen ein Riegel vorgeschoben. Man darf nur reservieren wenn man sich sicher ist daß man die Karten auch abholt, sonst wird man fürs reservieren gesperrt! Find ich echt gut! Jetzt geht es nämlich plötzlich wieder besser!
Es gibt auch die Möglichkeit sich eine Cinecittacard zuzulegen. Die lädt man dann von Zeit zu Zeit an den Kassen mit Geld auf und kann dann unabhängig von den Kassen an den überall aufgestellten Terminals Karten ziehen. Das Geld wird abgebucht und ich hab mir Zeit gespart durch die ewige Warterei an den Kassen. Schlangestehen war noch nie so mein Ding! Seit der Kartenzeit geh ich jetzt auch mal wieder am Wochenende ins Kino. Vorher war es ja fast unerträglich, oder?

Mit dem Parken gibt es hier auch keine Probleme! Genügend Parkhäuser in unmittelbarer Nähe und Kino tarif ab 19.00 Uhr. Das ist also wirklich im Normalbereich!

Kinotarife etc. hab ich bei meinem Artikel ausgespart, kann man die doch wunderbar auf der Homepage von Cinecitta nachlesen!

Eine Idee hätte ich da noch:
Wie wärs denn mit nem englischsprachigen Kino? Da hat der Erlanger Kinokomplex dem Cinecitta was voraus! Genügend Kinos gibts doch im Cinecitta, oder?

Fazit:
Es bietet also wirklich allerhand fürs Auge und das nicht für Filmtechnisch! Kulinarisch kommt man auch nicht zu kurz und so kann man hier einen Abend sogar ohne Kino verbringen. Imax oder MAD lässt sich auch wunderbar mit nem normalen Film kombinieren, so das man hier wirklich unterschiedlichste Möglichkeiten hat seinen Abend zu gestalten. Viel Spaß beim ausprobieren!


Eure catistage :-)


Geschrieben am: 06. Mar 2003, 20:40   von: catistage69



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download