| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Beauty > Gesichtspflege > Gesichtscreme > Oil of Olaz

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
duftet angenehm

Nachteile:
zu teuer,nicht die versprochene Feuchtigkeit vorhanden




Ja wo ist denn da die Feuchtigkeit geblieben????
Bericht wurde 2926 mal gelesen Produktbewertung:  ausreichend
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Das Cremetöpfchen von meiner Oil of Olaz Tagescreme neigte sich dem Ende zu,als ich mich entschied mal eine neue Tagescreme auszuprobieren.
Bei Woolworth schnüffelte ich ein bischen,zum Leidwesen meines Mannes,in der Kosmetikabteilung herum.
Richtig entscheiden konnte ich mich dort leider nicht.
Wollte gerade wieder zur "gewohnten Creme" greifen,als ich die feuchtigkeitsspendene Tagescreme "Complete"von Oil of Olaz sah:
Dachte mir,wenn die Creme auch so gut ist wie die normale Tagescreme von Oil of Olaz,tue ich meiner Haut einen noch größeren Gefallen.


Preis:
~~~~~~~
Für diesen Cremetopf habe ich ein
kleines Vermögen hingeblättert:
7,49 Euro,was ich doch als ziemlich teuer
empfand.
Für die normale Tagescreme hab ich
vorher "nur"ca.10 DM bezahlt.



Verpackung und Inhalt:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Der 5o ml,runde,durchsichtigt Cremetopf
mit schwarzem Deckel, ist in einem kleinen
Pappkarton versehen.
(Anders als auf der Abbildung,wahrscheinlich
wurde das Design neu gestaltet)
Der 5x6 cm kleine,weiße Karton hat auf dem
Deckel eine goldene Farbe.
Darauf steht der Produktname in schwarzer
Schrift,ebenso auf der Vorderseite.Nur eben
auf weißem Hintergrund mit dem Vermerk:
Feuchtigkeitsfluids und UVA Schutzsystem,
mit Mineral/Vitamin E Komplex



Wirkung:
~~~~~~~~
Oil of Olaz verspricht mit der Comlete
eine Kombination aus feuchtigkeitsspendende Tagescreme
und Schutz mit einem Vitamin E Komplex und Mineralien gegen UVA und UVB Strahlen(Lichtschutzfaktor 15),die für unsere Hautalterung verantwortlich sind.
Der Schutz dieser Creme ist von Dermatologen
getestet,empfohlen und basiert auf deren Tests
mit Oil of Olaz Complete.Sie ist für fettige,
trockene und Mischhaut geeignet.
Die Creme spendet Feuchtigkeit,für schöne,glattere
und weichere Haut.



Anwendung:
~~~~~~~~~~
Nach dem morgendlichen reinigen
wird die Creme auf Gesicht,Hals und Dekollete`
aufgetragen.Die Creme zieht schnell ein und
kann daher auch als Makeupunterlage verwendet werden.
Falls Hautreizungen auftreten sollten,sofort
dieses Produkt absetzten!!




Farbe und Geruch:
~~~~~~~~~~~~~~~~~
Die Creme ist weiß und hat eine
eher "mittlere"Konsistenz.Also
nicht zu flüssig und nicht zu fest.
Sie läßt sich gut verteilen und duftet
sehr angenehm.




Inhaltsstoffe:
~~~~~~~~~~~~~~
Aqua, Ethylhexyl Methoxycinnamate,
Glyzerin ,Zinc Oxide ,Isohexadecane,
Isopropyl Palmitate ,Dimethicone,
Tocopherol Acetate ,Dimethiconol,
Sucrose Polycottonseedate ,
Sucrose Polybehenate ,Steareth-21,
Sterath-2 ,Cetyl Alcohol,
Arachidyl Alcohol , Behenyl Alcohol,
Polyacrylamide ,C13-14 Isoparaffin ,
Laureth-7 ,DEA-Oleth-3-Phosphate,
Disodium EDTA ,Parfum ,DMDM Hydantoin,
lodoprophynyl ,Butylcarbamate ,BHT.




Hersteller:
~~~~~~~~~~~
Procter & Gamble UK

In Deutschland:
Procter & Gamble GmbH
D-65823 Schwalbach.
0800/6529847

In Österreich:
Procter & Gamble
Austria GmbH
A-1061 Wien
0800/201646


*Für Fragen kann man das Team
von oil of Olaz unter den oben
genannten Telefonnummern zum Nulltarif
erreichen oder die Webseite besuchen:
http://www.olaz.de*




Meine Erfahrungen:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Als ich die Creme benutzt habe,konnte ich erst
keinen Unterschied zur normelen Tagescreme
feststellen.Ich trug sie wie beschrieben auf und sie zog auch schnell ein.
Nach einiger Zeit bemerkte ich jedoch das meine
Haut unheimlich spannte,was mich absolut stört.
Ich trug die gut riechende Creme ein zweites
Mal auf und meine Haut hatte die versprochene
Feuchtigkeit.
Eigentlich schade das ich eine
teure und und eine für sehr gut heißende Feuchtig-
keitscreme zweimal auftragen muß damit der gewünschte
Effekt der Feuchtigkeit,auftritt.
Somit kann man sich auch denken,das die Creme
nicht gerade eine hohe Ergiebigkeit hat.
Ich nutze danach die Gelegenheit um mein Make-up
aufzutragen,was auch relativ gut ging mit der Oil of
Olaz als "Untercreme".Aber im laufe des Tages kam wieder der unerwünschte Effekt des Hautspannens,was doch sehr unangenehm sein kann.




Fazit:
~~~~~~
Schöner ,glatter und weicher ist meine Haut dadurch gewiss nicht geworden und auch die Feuchtigkeitsspende für die Haut ist nicht
gewährleistet worden.Da war die normale Tagescreme
von Oil of Olaz in jeden Fall angenehmer,die ich mir danach auch wieder kaufen werde.
Ich gebe dem Produkt nur zwei Sterne,wegen dem Feuchtigkeitsmangel,auch wegen dem hohen
Preis,denn dafür kann man sicherlich
mehr von Oil of Olaz erwarten.



Danke für´s lesen,

****JULIA****


Geschrieben am: 13. Mar 2002, 22:11   von: guschijulia



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download