| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Internet > Geld verdienen > Meinungsportale > Yopi.de

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
gute und regelmäßige Bezahlung

Nachteile:
etwas zu viele junge User unter 14 Jahre




Erst Datengau, dann stark verbessert
Bericht wurde 2158 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 2 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Es war wohl für alle User von YOPI ein ziemlich unerwartetes Ereignis: alle Punkte,alle Meinungen, alle Daten weg - und natürlich auch das gesamte Guthaben.Ein Serverabsturz ohne Sicherung von Daten - eine Begründung,die bei vielen Usern von YOPI Anfang diesen Jahres einen faden Beigeschmack hinterlies und sicherlich so manchen auch davon abhält, jetzt wieder ein aktiver User von YOPI zu werden.

Der positive Effekt an dieser Geschichte : YOPI hat einen Neuanfang gestartet,der sich zur vorherigen Version positiv verändert hat.

Die wesentlichen Dinge:
Die gesamte organisatorische und grafische Struktur wurde übersichtlich ,benutzerfreundlich und endlich auch in den Details gut nutzbar.
Der geneigte User kann nun in den persönlichen Einstellungen unter "Mein Account" so ziemlich alles schnell und einfach einstellen.
Man kann sowohl seine eigenen Meinungen ansehen inclusive der erhaltenen Bewertungen, seine Visitenkarte auch mit Bild gestalten, es wurde ein Gästebuch eingeführt,es gibt dieRubrik Observer, in der man sich über neue Beiträge zu einem bestimmten Thema informieren lassen kann per E-Mail,also kurz gesagt eine Beobachtungsfunktion.

Die Rubriken sind jetzt fast analog zu Ciao oder anderen Foren eingeteilt, sind besser untergliedert und auch bisher nicht vorhandene Produkte werden schnell neu eingefügt ohne lange Prüfungen.Notfalls kann man ein neues Produkt vorschlagen und spätestens nach 1-2 Tagen ist das Produkt eingefügt.

Neu ist ebenfalls die Hall of Fame - hier kann man sich über die erfolgreichsten Autoren oder Beiträge informieren sowohl für die laufende Woche als auch insgesamt.

Was auffällt: Die Anzahl der Lesungen hat sich stark verbessert , es gibt insgesamt mehr aktive User,sowohl was das Schreiben als auch das Lesen betrifft , Faker sind nur noch ganz vereinzelt anzutreffen.

Wichtig: Natürlich die Vergütung:
Zum Start als Neuling gibt es erst mal 300 Bonuspunkte,die einem wert von 1,50 Euro entsprechen.
Die vergütung ist eingeteilt in sehr mützliche und nützliche Berichte.
In diesen beiden Bereichen wird nochmal unterteilt in:
Berichte mit 0-10 Lesungen
mit 11- 20
mit 21-50
über 50
Dementsprechend gibt es für jede Lesung mit der Berwertung sehr Hilfreich 6 Punkte,
für jede Bewertung mit Hilfreich 3 Punkte,diese werden dann umgerechnet in Geld.

Für jede geschriebene Meinung erhält man 20 Points.
Diese werden dann zu Geld, wenn man andere Meinungen liest und bewertet.Für 2 Lesungen erhält man dann umgerechnet 1 Cent.
Neu dabei ist, das man auch ohne ein Guthaben von Bewertungspunkten andere Meinungen bewerten kann,praktisch die durchgeführten Bewertungen gespeichert werden und wenn man dann wieder Berichte veröffentlicht,diese nachwirkend gutgeschrieben werden.

Auszahlung: Vorher war die Dauer bis zur Auszahlung des Guthabens einer der schlimmsten Punkte bei Yopi.Nach dem erreichen eines Guthabens von 15 Euro kann man jetzt entweder per Scheck sein geld erhalten(Abzüglich 1,22 Euro Bearbeitungsgebühr) oder sich sein Geld überweisen lassen ,dann ohne Abzug von Bearbeitungskosten.
Und: Mein erster Scheck war 7 tage nach Beantragung da( und auch gedeckt!!)

Mitglieder werben: Nach wie vor erhölt man als Werber von neuen Usern 15 % der Punkte des neugeworbenen Users, eine recht lukrative Sache, denn wer viele neue User wirbt ,kann schon eine ganze Menge Points und damit Geld verdienen.Ein entsprechendes Partnerpogramm mit Mails oder Bannern ist vorhanden und macht die ganze Sache einfach und schnell.Hier wird aus meiner Erfahrung her korrekt abgerechnet und Buch geführt.

Die Qualität der Berichte ist mit Sicherheit im Großteil besser geworden, natürlich gibt es auch hier nach wie vor einige schwache User ,die scheinbar nur auf Bewertungspunkte aus sind , aber die meisten Berichte sind okay.
Also: Das neue Yopi hat hoffentlich den Ärger wegen des eigenartigen Absturzes und Verlustes bei den meisten YOPI -Benutzern wieder Zufriedenheit hergestellt.

Also - inzwischen kann ich euch YOPI empfehlen.

Euer wichi11


Geschrieben am: 26. Sep 2002, 19:38   von: wichi11



Bewertungen   Übersicht


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download