| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Computer > Datenträger > Rohlinge > CD-R-Rohlinge > Lifetec/Medion > Tevion CD-R80

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
s.o.

Nachteile:
s.o.




silberne Wunderscheiben ?
Bericht wurde 1945 mal gelesen Produktbewertung:  gut
Bericht wurde 5 mal kommentiert Berichtbewertung: 

----------EINLEITUNG-----------
*******************************
Hallöchen lieber Leserinnen und Leser, vor nicht allzu langer Zeit habe ich über die Verbatim Rohlinge geschrieben und kürte sie zu meinen Lieblings CD’s. Inzwischen hab ich mal Rohlinge von einer anderen Firma ausprobiert, nachdem ich soviel über diese Rohlinge gelesen hatte, habe ich mir gedacht, die musst du jetzt auch einmal ausprobieren. Es sind die ALDI Rohlinge von der Firma Tevion. Ich muss sagen ich war am Anfang sehr skeptisch, doch viele Berichte haben mich dann überzeugt fremd zu gehen und meine Blauen Wunderscheiben, so nannte ich meine Verbatim Rohlinge, einmal links liegen zu lassen. Doch nun zu den Fakten.

----Kurzübersicht------
-----------------------
1. Verpackung
2. Die Jewelcases
3. Das Inlay
4. Die Rohlinge
5. Daten oder Audio
6. Preis/Leistung
7. Kurzinfo
8. Kontakt
9. Mein Fazit



1.---------VERPACKUNG----------
*******************************
Die Tevion Rohlinge kommen im schmucken 10er Pack daher. Die Gesamtverpackung besteht aus dünnem Karton, so das Kratzer auf den Jewelcases durch einen Transport fast auszuschließen sind. Der Karton ist in schönen Schwarz- und Blautönen gehalten. Auf der Frontseite stehen Angaben über die Menge der CD’s in dem Karton (10 Stück), die Kapazität pro CD (80 min / 700 MB) und die maximal Brenngeschwindigkeit (16x). Innerhalb des Kartons sind die Rohlinge noch in Folie eingeschweißt, aber nicht jede einzeln, sondern alle 10 Rohlinge zusammen. Das hat jetzt Vor- und Nachteile, der Vorteil ist weniger Abfall, da nicht jeder Rohling einzeln verpackt ist, Nachteile in dem Sinne, das nach dem Auspacken leichte Kratzer an den Jewelcases entstehen können.

2.--------DIE JEWELCASES---------
*********************************
Jeder einzelne Rohling ist in einem Jewelcase geschützt untergebracht. Die Jewelcases sind nun aber nicht mehr so dick wie früher, die Dicke wurde um sage und schreibe 50% reduziert, das heißt soviel wie sie sind nur noch halb so dick *gg*. Um es mit Daten zu nennen, die Jewelcases haben jetzt nur noch ein Format von 12 x 14 x 0,5 cm (Länge x Breite x Höhe). Die Stabilität leidet darunter etwas, denn die Einlage in der die CD liegt kann so leichter durchbrechen, wenn man zuviel Druck ausübt. Leider ist durch die Reduzierung auch kein Platz mehr für ein Backinlay, so das man alle wichtigen Daten über die CD in einem Frontinlay unterbringen muss. Auch das Suchen wird erschwert, da jetzt kein CD Rücken mehr da ist, auf dem man den/die Programmnamen schreiben kann. Ein Vorteil, und der soll jetzt nicht unbeachtet bleiben, ist natürlich die Platzersparnis von 50%.

3.-----------DAS INLAY-------------
***********************************
Jedem Jewelcase wurde noch ein Frontinlay beigefügt, auf dem man den Inhalt der CD niederschreiben kann, man hat dafür 2 Seiten des Inlays zur Verfügung, da sich dieses aufklappen lässt, also schon Platz genug, um einige Musiktitel oder Programmnamen unterbringen zu können. Zur Orientierung, und dass man nicht Kreuz und Quer schreibt, sind Linien auf dem Inlay aufgedruckt. Auf der Front des Inlays stehen noch einmal Infos über die maximale Brenngeschwindigkeit und die maximale Länge. Auf der Rückseite stehen noch ein paar Hinweise, wie man CD’s richtig behandelt bzw. wie man sie nicht richtig behandelt *smile*

4.---------DIE ROHLINGE-----------
**********************************
So kommen wir nun zu dem Wichtigsten überhaupt, den Rohlingen. Die Rohlinge fassen eine Datenmenge von bis zu 700 MB oder 80 min Audiodaten. Die genauen Werte liegen laut WinOn CD 3.8 bei max. 702 MB Datenkapazität und 79:57 Minuten in Audioformat. Die Oberseite des Rohlings ist silberweiß und auch auf ihr prangt zum wiederholten Male der Hinweis mit der maximalen Datenmenge. Aber auch der Schriftzug TEVION ist nicht zu übersehen. Man hat die Möglichkeit die CD entweder oberhalb oder unterhalb des Loches zu beschriften. Zum Beschriften stehen jeweils 4 Orientierungslinien zur Verfügung. Auch ein CD Aufkleber passt gut auf diese CD, da der innere Teil rund um das Loch durchsichtig ist. Die Unterfläche des Rohlings ist silbern, TEVION nennt diese Beschichtung High Quality pure silver. ©deepjungle Das steht für hohe Zuverlässigkeit und Kompatibilität. Bestätigen kann ich das insofern, dass ich bei den ersten 8 von 8 Brenndurchgängen null Abfall hatte. Das mag jetzt an meinem Brenner, an der Software oder auch an den Rohlingen liegen, aber sicher ist, sie halten 4fache Brenngeschwindigkeit aus. Leider kann ich andere Geschwindigkeiten nicht testen, da mein Brenner maximal 4fach Geschwindigkeit brennt. Zur Kompatibilität kann ich nur sagen, dass mein älterer Yamaha Brenner zu Hause und ein Caddy Brenner von Yamaha (noch viel älter) die CD’s ohne murren eingelesen und beschrieben haben. Mein DVD/CD-ROM hat die gebrannten CD’s auch ohne weiteres gelesen, auch diverse SCSI Modelle auf meiner Arbeitsstelle haben die CD’s ohne Problem eingelesen.

5.--------DATEN ODER AUDIO-------
*********************************
Ob nun Daten oder Audio CD’s beides stellt für die Tevion Rohlinge kein Problem dar, zumindest bei mir. Ich habe sowohl Multisession CD’s gebrannt, als auch Audio und reine Daten CD’s. Alle wurden ohne Probleme gebrannt. Es könnte jedoch sein, dass so mancher alter CD Spieler nicht mit 80 min Rohlingen oder überhaupt mit Rohlingen zurecht kommt, dafür gebe ich jetzt keine Garantie.

6.---------PREIS/LEISTUNG-----------
************************************
Kommen wir nun zum Preis/Leistungsverhältnis. Für sage und schreibe 9,98 DM bekommt ihr bei fast jedem ALDI einen 10er Pack dieser Rohlinge. Jeder dieser Rohlinge fast 700 MB, das macht insgesamt 7 GB Datenkapazität oder 800 min Audiospiellänge. Jeder dieser Rohlinge ist geschützt durch ein Jewelcase. Meiner Meinung ein verdammt gutes Angebot, zieht man in Betracht, dass sich die meisten Rohlinge in der Qualität kaum unterscheiden.

7. ------------KURZINFO---------------
**************************************
Preis pro Pack: 9,98 DM
Inhalt pro Pack: 10 Stück
Kapazität: 700MB/80min
Jewelcase: Ja (Slimline)
Inlay: Ja (Doppelseitig)
Oberfläche: Silber

8. --------------KONTAKT---------------
***************************************

Best Media CD Recordable GmbH & Co. KG
Industriestraße 48
D – 49451 Holdorf

Homepage: www.bestmedia.de
E-Mail Adresse: info@bestmedia.de


9.--------------MEIN FAZIT-------------
***************************************
Meiner Meinung nach sind die Tevion Rohlinge eine preisgünstige Alternative für jeden Anwender, der sich der Datensicherung, als auch dem Audiogenuss widmet. Für 9,98 bekommt man 7GB Speicherkapazität ein schier unglaubliche Menge, aber bei dem Absatz ist der Preis für mich kein Wunder. Als Nachteil empfinde ich die Jewelcases, die jetzt zwar viel Platz sparen und weniger Müll erzeugen, wenn sie mal kaputt gehen. Dafür gehen sie unter Umständen häufiger kaputt. Doch alles in allem ein gute und vor allem preisgünstige Allroundlösung.

/-------------------------
| Euer Deepjungle |
-------------------------/


Geschrieben am: 28. Sep 2001, 18:39   von: Deepjungle



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download