| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Haus > Reinigungsmittel > Allzweckreiniger > Blanko Rein

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
gute Reinigungskraft

Nachteile:
... aber nicht auf allen Flächen




Alles Blanko oder was?
Bericht wurde 1988 mal gelesen Produktbewertung:  gut
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Am Wochenende muss auch die Netti ein paar häusliche Pflichten übernehmen.

So bin ich in unserem kleinen Heim für die Reinigung des Bades im Obergeschoss und für das Wischen der Treppe verantwortlich.

Dazu braucht man natürlich meist auch einen nützlichen Helfer. Seit einiger Zeit verwende ich nun schon den Blanko Rein Allzweck-Reiniger, mit dem ich eigentlich recht zufrieden bin.


Den Reiniger gibt es als Konzentrat zu kaufen, die 1 Liter Plastikflasche soll so ergiebig wie eine 2 Liter Flasche sein. Das Aussehen des Produkts besticht hauptsächlich durch die gelbe Farbe, die sich sowohl im Deckel, als auch auf dem Etikett bzw. auf der Flasche widerspiegelt. Auf dem Etikett, das sich auf der Vorderseite befindet, ist ein kleines Haus abgebildet, von dem einige rote Strahlen wegführen. Diese Veranschaulichung erinnert an eine Sonne, sie soll suggerieren, dass nach der Reinigung mit dem Blanko Rein Allzweck-Reiniger Euer Haus im Glanz "erstrahlen" wird.


Der Hersteller verspricht eine spürbare Sauberkeit im ganzen Haushalt mit Hilfe der Citrus Kraft. Die konzentrierte Reinigungskraft soll weiterhin für mühelosen Glanz auf allen abwaschbaren Flächen sorgen. Selbst hartnäckige Verschmutzungen lösen sich nach Angaben des Herstellers sehr leicht ab.


Für die effektive Anwendung des Produkts gibt das Etikett auf der Rückseite ein paar nützliche Tipps: Ca. 2 Verschlusskappen (=45ml) solltet Ihr stets in 10 Liter Wasser geben und damit die beschmutzten Flächen sauberwischen. Gehen bestimmte Flecken nicht durch bloßes Drüberwischen weg, so solltet Ihr eine kleine Menge des Konzentrats unverdünnt auf die zu behandelnde Stelle geben. Dazu verwendet Ihr dann am besten eine Putzlappen oder einem Schwamm, womit Ihr den Reiniger gut verreiben und nachwischen könnt.
Generell gilt immer: lieber etwas weniger Reinigungs-Konzentrat verwenden. Das schont die Umwelt!

Das Produkt enthält unter 5 % Seife und etwas 5 - 15 % anionische Tenside, weiterhin nicht-ionische Tenside. Darüber hinaus wurden dem Produkt Konservierungsmittel zugesetzt. Als weitere Inhaltsstoffe werden zudem noch Citrat, organische Lösungsmittel sowie Duft-, Farb- und Hilfsstoffe aufgeführt. In diesem Zusammenhang möchte ich gern darauf hinweisen, dass dieses Produkt, generell wie alle Reinigungsmittel, von Kindern ferngehalten werden sollte. Bei eventuellen Kontakt mit den Augen, sollten diese sofort mit viel Wasser ausgespült werden. Kommt es durch Unachtsamkeit doch einmal dazu, dass etwas von der Reinigungsflüssigkeit verschluckt wird, sollte man immer den Arzt aufsuchen und das Etikett vorzeigen.



Meine Erfahrung:
Der Blanko Rein Allzweck-Reiniger gefällt mir unter anderem durch den Citrus Duft, der das Badezimmer in einen frisch duftenden Raum verwandelt. Da man ja meist nie einen ganzen Eimer Wasser zum Wischen benötigt, nehme ich meist nur eine Verschlusskappe auf 5 Liter. In dieser Mischung reinigt der mild schäumende Reiniger sämtliche Fliesenfläschen von Staub und Wasserflecken. Bei Naturstein werden Kalkflächen sichtbar entfernt. Auch bei der unverdünnten Handhabung, z.B. bei der Reinigung der Dusche bzw. der Badewanne, erziele ich stets ein zufriedenstellendes Ergebnis. Nach längerem Behandeln der Duschwanne, erhält diese wieder ihr strahlend weißes Aussehen und einen schönen Glanz. Die Wasserflecken auf der Duschummantellung, die bei uns aus einem durchsichtigen Plastikmaterial besteht, ist mir dagegen negativ aufgefallen, dass nicht alle Kalk- bzw. Wasserflecken vollständig entfernt werden können. Meist bleibt ein mattes Aussehen zurück, obwohl das verriebene Produkt vollständig mit genügend Wasser wieder entfernt worden ist.

Fazit:
Das Produkt Blanko Rein, dass man im Penny Markt erwerben kann, erfüllt meine Ansprüche in einem guten Maße. Sowohl die Fliesen als auch Spiegelflächen werden von Schmutzablagerungen entfernt. Bei Plastikflächen dagegen, erhält man meist nur ein weniger zufriedenstellendes Ergebnis. Bestätigt durch den überaus günstigen Preis von ca. 1 EURO gebe ich dem Produkt in der Gesamtbeurteilung die Bewertung: GUT


Viel Spaß beim Putzen wünscht Euch


Eure Netti1982


Geschrieben am: 03. May 2002, 09:27   von: netti1982



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download