| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Auto > Autozubehör > Autobatterien > Varta-Starterbatterie

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung



Winter du kannst kommen
Bericht wurde 2488 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Alle Jahre wieder passiert es. Noch genießen wir den Sommer in vollen Zügen, doch schon schneller als und lieb ist kommt auch schon wieder der Winter. Sicher, auch diese Jahreszeit hat ihre guten Seiten. Schnee und kalte Tage können ihren Reiz haben. Als jemand der viel mit dem Auto unterwegs ist, sehe ich diese Zeit aber eher zweischneidig. Das kalte und nasse Wetter macht das Autofahren nicht gerade zu einem großen Vergnügen. Meist jedoch kommen die Probleme schon vor dem Fahren.
Sicher ist das jedem von euch schon mal passiert. Im Winter bei klirrender Kälte hab ihr im Schnellverfahren ein kleines Loch in der Windschutzscheibe frei gekratzt, ihr steigt ein und freut euch auf die Fahrt, vor allem aber auch die Heizung. Ihr dreht den Schlüssel um und was dann kommt ist nicht mehr als ein kleines Gurgeln. Noch mal probieren und dann ist es euch klar, die Batterie hat sich verabschiedet. Wer Glück hat findet jemanden der Starhilfe leistet, aber dies sollte keine Regel werden. Also, eine neue Batterie muß her.

Nun gibt es ein nahezu unüberschaubares Spektrum an Autobatterien. Vor allem die Qualität und der Preis sind da maßgeblich. Ich habe anfangs meiner Autozeit schon mal auf Billigprodukte mangels Geld zurückgegriffen. Zunächst war das Problem damit beseitigt, aber schon im zweiten Winter ging es von Vorne los. Also sie gleich hier gesagt, es lohnt sich mal ne Mark (einen Euro) mehr aus zu geben. Zu wem aber gehen? Durch meine Eltern und dann auch durch eigenen Erfahrungen ist mir die Firma Varta immer mehr ein Begriff geworden. Diese Firma ist Spezialist für Batterien aller Art und überzeugt durch die Qualität. Ich hatte Anfangs erwähnt, das Markenprodukte teurer sind und so verhält es sich auch mit den der Firma Varta. Ca 30 % mehr im Vergleich zum Billigprodukt ist bei der Anschaffung zu bezahlen. Dem gegenüber stehen aber ca. die doppelte Lebensdauer.
Als also eine neue Batterie anstand hatte ich mich für eine Varta blue dynamic entschieden. Zunächst bekam ich dann an der Kasse schon einen kleinen Schock, als plötzlich umgerechnet ca 90 Euro von mir verlangt wurden. Da ich aber damals schon von der Qualität von Varta überzeugt war, hoffte ich auch diesmal ein gutes Produkt erworben zu haben. Die erste freudige Überraschung kam dann auch gleich beim Weg zum Auto. Die neue Varta hatte an den Seite kleine, im Gehäuse versenkte Griffe. Diese erleichterten das Anfassen ungemein und führten nicht wie bei alten Modellen zu steifen und wunden Fingern. Diese recht simple und doch innovative Idee der Entwickler macht es dem Autofahrer schon einfacher. Allerdings, oft will ich meine Batterie ja auch nicht rumschleppen.
Noch eine Neuerung, die sicher auch als Spielerei verstanden werden kann ist die Farbe. Anders als die langweilig schwarzen oder weißen Batterien der Vorgänger oder Konkurrenten ist die Varta Blue Dynamic ihrem Namen entsprechend strahlen blau.

Viel wichtiger als Form und Farbe ist aber die Leistung einer Batterie. Die von mir gekaufte hat eine Leistung von 80 Ah und liegt damit etwas höher als die herkömmlichen mit ihren 55 Ah. Dies verspricht vor allem beim Anlassen ein schnelles und spritziges Reagieren des Anlassers. Im Beipackzettel hat gestanden, das es sich um eine Wartungsfreie Batterie handelt, Einbauen und glücklich sein heißt es. Nun, bei anderen Herstellern hatte ich dennoch die Erfahrung gemacht, das der Wasserstand abnahm und irgendwann die Batterie den Geist aufgegeben hat. Darum schau ich auch immer mal nach, wie es so aussieht. Bislang jedoch keine Veränderung womit sich die Behauptung des Herstellers bewahrheitet.

Als Fazit kann ich hier nur sagen, das ich mit der Varta Batterie mehr als zufrieden bin. Nach einigen Jahren der treuen Dienste ist sie auch heute noch so zuverlässig wie zu beginn. Die Mehrkosten im Vergleich zu einem Billigprodukt haben sich auf jeden Fall rentiert und ich würde auch nie mehr solche Produkte kaufen. Wer jetzt aber denkt, er müsse in den Fachhandel gehen der irrt. Selbst bei REAL oder NOVO habe ich schon Varta Batterien fürs Auto gesehen. Es lohnt sich auch dort mal vorbei zu schauen, denn ab und zu gibt es Angebote.


Geschrieben am: 28. May 2003, 17:37   von: jeff2000



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download