| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Unterhaltung > DVD > M

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
nette Unterhaltung

Nachteile:
kann man sich nicht mehrmals anschauen




Mickey Blue Eyes
Bericht wurde 2380 mal gelesen Produktbewertung:  gut
Bericht wurde 1 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Ich habe den Film damals im Kino gesehen und fand diese Komödie einfach nur herrlich.
Wie so viele andere Filme ist dieser zwar auch leicht vorhersehbar, aber das überspielt er mit Witz und Charme spielend.

Zum Film:
Der smarte Engländer Michael (Hugh Grant) arbeitet als Kunst-Auktionator in Manhattan. Er hat Stil, Manieren und Kunstverstand umd damit paßt er in die Mafia wie die Faust auf Auge !

Bis er sich entschließt, um die Hand seiner Gina (Jeanne Tripplehorn) anzuhalten, bekommt seine heile Welt urplötzlich mächtig Schlagseite:

Gina entpuppt sich als Tochter eines berüchtigen New Yorker Mafia-Bosses und die Familie ist ganz begeistert von der Ausicht, Michaels Arbeitsplatz zur Geldwäsche zu nutzen.
Und so wird Michael mit in die dreckige Arbeit der Mafia hineingezogen und das obwohl seine Gattin davon überhaupt nicht begeister ist und er das eigentlich auch gar nicht will.

Auf alle Fälle kann man sich vorstellen, daß Michael nicht gerade begabt als Mafiosi ist und so geht irgendwie alles schief :o)

Damals im Kino habe ich fast Tränen gelacht.
Schon nach der ersten Stunde war mir klar, das ich den Film auf DVD haben möchte.

Nun habe ich ihn und durfte feststellen, daß es irgendwie kein Film ist, um sich mehrmals anzuschauen. Zumindest fand ich ihn beim zweiten mal schon recht langweilig und das obwohl schon einige Zeit zu meinem Kinobesuch vergangen waren.

Also ich würde mir die DVD nicht gerade noch mal kaufen, da ich die Extras auch nicht gerade so prickelnd finde. Aber für einen gemütlichen Abend daheim, vielleicht noch mit ein paar Freunden, kann ich den Film nur wärmstens empfehlen.

Es werden so manche Lacher geliefert, ohne das man unbedingt jede Sekunde aufpassen muß.
98 Minuten seichte Unterhaltung

Zusätzlich enthält die DVD: Trailer und Originalkommentare
Von daher lohnt sich der Kauf der DVD nicht unbedingt, weil schließlich kostet sie ja schon um einiges mehr als eine Videokassette.
Aber der Klang ist nach wie vor gut und das Bild ist ausgezeichnet. Jedoch habe ich bei der DVD eigentlich auch noch nie was anderes erlebt.


Geschrieben am: 10. Jan 2002, 11:05   von: Fishkopf77



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download