| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Telekommunikation > Handys > Samsung

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
- MP3 - Player
- verstärktes Displayglas
- viele Funktionen
- sehr robust
- Benutzerfreundlich
- optisch sehr hübsch




Mein neues Handy
Bericht wurde 1640 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Heute möchte ich euch ein wenig was über mein neues Handy erzählen. Bisher bin ich immer Nokia treu geblieben, doch mein Nokia war nun doch schon etwas Altersschwach und der Akku war jedesmal ganz plötzlich alle, wenn ich einen Anruf entgegen nehmen wollte. Schon seit längerer Zeit hatte ich es auf das Handy meines Nachbarns abgesehen der kein Nokia, sondern das Samsung SGH-D500 besaß. Ich hatte sowieso vorgehabt mir diesen Monat ein neues Handy zu kaufen und praktischer Weise bot mir mein Nachbar nun endlich sein schickes Handy zum Kauf an.
Nun bin ich also stolze Besitzerin des SGH-D500. :) Und genau über dieses schöne Gerät möchte ich euch nun auch ein wenig berichten.

Die Verpackung:
--------------------------

Obwohl ich das Handy gebraucht gekauft habe, gab es die Verpackung auch noch dazu. Ich war doch überrascht, wie schick die Verpackung ist. Es ist zwar auch nur ein Pappkarton wie bei anderen Handys auch, aber dieser hier sieht richtig edel aus.
Der Karton ist glänzend schwarz und in silber steht der Herstellername des Handys drauf. Der Karton ist wie ein Schmuckkästchen nach oben hin zu öffnen.
Um diesen schicken Karton ist aber auch noch eine andere Verpavckung aus Pappe drum, wo ihr ein paar Infos und Bilder zum Gerät findet. Diese lässt sich aber ganz einfach durch abziehen entfernen.

Das Samsung SGH - D500:
----------------------------------------

Das Handy ist ein kleines schwarzes Gerät, das mit Akku nur 99 Gramm wiegt. Das Gehäuse ist aus Kunsstoff und das Glas des Displays ist extra verstärkt damit es nicht so schnell zerkratzen oder kaputt gehen kann.
Es ist ein fast Eiförmiges Sliderhandy und hat die Maße: 94x46x24 Millimeter.
Auf anhieb sieht man nur das Display des Handys und die Tastatur für das Menü. Die Wähltasten werden erst sichtbar wenn ihr das Gerät auseinanderschiebt, auszieht, oder wie auch immer man dazu sagt. *gg*
Das Handy ist mit Kamera, welche sich auf der Rückseite des Handys befindet.
Die Tastatur ist genau wie das Gerät schwarz. Die Tasten sind außerdem weiß beschriftet.
Direkt unter dem Display des Handys findet ihr den Herstellernamen, welcher in silbernen Buchstaben auf dem Gerät steht.
Und eine Taschenlampe hat das schicke Handy übrigens auch noch. :)

Technische Merkmale:
-----------------------------------

Frequenz: Tri-Band 900/1800/1900 MHz (Megahertz)
Stand-by: bis 320 Stunden
Display-Größe: 176 x 220 pixel
Sprechzeit: bis 7 Stunden und 30 Minuten
Display: color

Grundfunktionen:
----------------------- --

- T9 Texteingabehilfe
- Wecker
- Spiele
- Vibrationsalarm
- Anzahl der Klingeltöne
- Uhr
- Terminkalender
- Taschenrechner

Datenformate:
--------------- -------

- EMS
- SMS
- MMS

Extras:
-----------

- Kamera
- MP3 Player

Das Menü:
--------------------

Anrufliste:
...... .................
In der Anrufliste findet ihr die Telefonnummern, die ihr zuletzt gewählt habt. Ihr könnt Anrufe ansehen, die ihr entgegen genommen habt und welche die ihr verpasst habt. In diesem Menüpunkt könnt ihr die Anruflisten auch löschen und eure Gesprächsdauer überprüfen.

Telefonbuch:
..................... ...............
Hier findet ihr alle Telefonnummern, die ihr in diesem Gerät abgespeichert habt. Ihr könnt die eingetragenen Telefonnummern in Gruppen unterteilen, die Kurzwahl programmieren, neue Kontakte hinzufügen sowie löschen und bekommt auch eure eigene Nummer zu sehen.

Anwendungen:
.......................... ......
In diesem Menüpunkt findet ihr die ganten kleinen Spielereien, die sich auf dem Handy befinden. Ihr findet hier Spiele, den MP3- Player, könnt Sprachaufzeichnungen tätigen oder anhören. Hier ist auch eine Weltzeituhr zu finden, sowie ein Taschenrechner, ein Timer und eine Stoppuhr.

Browser:
..................
Dies ist mal eine Funktion, die ich so rein garnicht brauche. Der Browser führt euch in die Welt des Internets. Von mir ist und bleibt dies ungenutzt, denn für's Internet hab ich hier zu Hause meinen Rechner.

Nachrichten:
........................ .............
Eine für mich sehr wichtige Funktion, da ich lieber Nachrichten verwende anstatt zu telefonieren. Hier könnt ihr SMS, MMS und E-Mails empfangen und versenden. Auch Voice-Nachrrichten, also Sprachnachrichten lassen sich hier drüber versenden und Empfangen. Die üblichen Textvorlagen sind hier natürlich auch zu finden. Außerdem könnt ihr in diesem Menüpunkt auch den Spiecherstatus eures Handys abfragen.

Funbox:
..................
Wieder eine kleine nette Spielerei. Hier könnt ihr Bilder speichern, ansehen und versenden. Könnt eure Videos ansehen und selbst welche aufnehmen. Auch eure aufgespielte Musik ist hier zu finden, sowie die Klingeltöne für den Rufton und dem SMS-Ton. Auch hier ist der Speicherstatus eures Gerätes abrufbar.

Organiser:
.......................
Dies ist natürlich ein Kalender. Ihr könnt zwischen Wochen- und Tagesansicht wählen. Ihr könnt hier wichtige Terrmine und Geburtstage eintragen und auch hier nochmals den Speicherstatus abrufen.

Kamera:
..........................
H eutzutage ja schon fast als standart im Handy, die Kamera. Damit könnt ihr Fotos und Videos machen. In diesem Menüpunkt könnt ihr das alles dann noch bearbeiten und Einstellungen für die Kamera vornehmen. Ihr könnt Benutzerfotos und Benutzervideos erstellen.

Einstellungen:
.................... ............
Eine wichtige Funktion, die natürlich bei keinem Handy fehlen darf. Denn hier werden die Grundeinstellungen vorgenommen. Uhrzeit und Datum lassen sich hier einstellen, sowie Töne, Netzdienste, Sicherheit u.s.w.


So, nun kennt ihr also auch das Menü von dem Gerät ein wenig. Ich mag die Menüführung. Sie ist übersichtlich und man kommt auf anhieb gut klar damit, auch wenn man doch eigentlich von der Einfachheit des Nokiahandys verwöhnt war.

Handhabung:
----------------------

Es ist wirklich sehr einfach handzuhaben und auch bestens für Anfänger geeignet. Die Menüführung ist sehr übersichtlich gestaltet und die Benutzung des gerätes ansich ist überhaupt nicht schwer. Doch, dies ist ein gutes Handy, das selbst mich als Nokia-Fan überzeugen konnte.

Verarbeitung:
---------------------

Das Gerät ist bestens verarbeitet. Alles sieht sauber und gleichmäßig aus. Das Gehäuse ist glatt und ohne irgendwelche Verarbeitungsfehler. Das Glas des Displays wurde extra verstärkt, damit es nicht so schnell zerkratzen kann. Die Tastatur ist benutzerfreundlich angefertigt.

Stabilität:
----------------

E in schickes Buisness-Handy, welches auch noch sehr robust ist. Fällt das Handy mal runter braucht man nicht gleich in Panik zu geraten, das es kaputt sein könnte. Hin und wieder hält das Gerät auch mal einen Sturz aus ohne irgendwelche Macken davonzutragen. Passieren solche Stürze öfter, so wird das Handy natürlich nach einer Weile doch leichte Spuren davontragen. Also behandelt es gut und dann hält es auch sehr lange.

Bedienungsanleitung:
------------- --------------------

Die Bedienungsanleitung ist ein recht dickes Heftchen, mit 146 Seiten. Das Handy wird hier in allen Einzelheiten beschrieben. Die Funktionen sind hier aufgelistet und werden auf einem einfachen und für jeden verständlichem Weg erklärt. Die Gebrauchsanweisung benötige ich zwar eigentlich garnicht, aber sie ist für den ein oder anderen sicher ganz brauchbar und hilfreich.

Was es kostet und wo ihr es bekommt:
---------------------------------------- ------------------

Da ich das Handy meinem Nachbarn abgekauft habe, habe ich nur 120 € dafür bezahlt. Nun ja eigentlich sollte meinb neues Handy nicht mehr als 100 € kosten, aber bei diesem schicken Gerät konnte ich nicht wiederstehen, schließlich hatte ich es schon sehr lange auf das Handy meines Nachbarns abgesehen. In An- und Verkaufsläden habe ich dieses Handy bereits für circa 180 € und aufwärts gesehen...

Fazit:
---------

Nein ich bereue es nicht im Geringsten dieses Handy gekauft zu haben! Diesen Monat sollte eh ein neues Handy her, damit ich wieder Anrufe entgegen nehmen kann, was mit meinem alten Handy leider nicht mehr möglich war. Das Samsung hat viele interessante und brauchbare Extras. Es ist optisch sehr hübsch, hat eine angenehme Größe und ist super benutzerfreundlich. Die Ton- und Sprachqualität ist perfekt und mich begeistert das Handy außerdem noch, weil es einen MP3 - Player mit drin hat. Ein super schickes Buisness Handy mit vielen Funktionen, die für jeden kinderleicht zu benutzen sind.


Geschrieben am: 24. Oct 2006, 12:04   von: NancyNoack



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download