| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Essen > Süßigkeiten > Schokolade > Fererro > Kinderschokolade

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
Sehr lecker und zart. Kindergerecht abgestimmt, nicht nur für die Kleinen!

Nachteile:
Die Verpackung ist nicht mehr zeitgemäß! Wird einfach zu schnell alle.




Ich liebe sie, mein Sohn liebt sie...wer noch?
Bericht wurde 2521 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 3 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Schokolade mag doch eigentlich jeder, egal ob klein oder groß. Ich selber liebe Schokolade, aber es muss doch schon die Richtige sein, jede esse ich ja nun auch nicht.

Daher möchte ich heute mal über die gute alte Kinder Schokolade von Ferrero Berichten.

Aber das schlimme dabei ist eigentlich, ich kann nie wieder damit aufhören. Sind die 8 kleinen Riegelchen erst mal aufgegessen, dann schaue ich immer ganz betrübt und würde am liebsten zur nächsten Tankstelle fahren. Doch, hier teile ich sogar mit meinem Sohn, da sie ja aus ¼ l Milch besteht und er eh so ein Milchfauler Trinker ist.

Ich kann die Milch sogar sehen, die ist in fünf kleine Kammern reingequetscht worden pro Riegel und beißt man dann da rein, einfach nur lecker und sehr zart. Als erstes schmeckt man die leichte Schicht von der Vollmilchschokolade, aber dann kommt der Kern, und das aller beste, wie ich finde.

Sie schmeckt sehr milchig und irgendwie auch ein wenig nach weißer Schokolade, dass wiederum kann aber auch täuschen, wg. der Vollmilchschokolade. Die Schokolade zergeht schon von selber im Mund und man braucht noch nicht mal viel dabei machen. Die Schokolade ist zum Glück auch nicht zu Süß, genau richtig wie ich finde.

Was ich auch noch ganz klasse finde und unbedingt Erwähnenswert ist, dass die kleinen 8 Riegelchen noch mal einzeln Verpackt worden sind. Somit gibt es kein zusammenkleben im Sommer oder wenn es generell zu warm ist. Aber das finde ich eh immer als Problem, nimmt man sie mit nach draußen und es ist sehr Warm, dann sind sie generell flüssig. Dann heißt es nämlich nicht mehr beißen, sondern lutschen.
Daher bewahre ich sie auch immer im Kühlschrank auf. Sind sie erst mal schön durchgekühlt hat man 1. viel länger was davon und 2. schmeckt man die süße nicht so raus. Es schmeckt dann auch so richtig schön frisch, meine Meinung. Aber das aller, aller beste – sie knacken dann so richtig schön.

Schade finde ich es nur mit der Schachtel, wo die 8 Riegelchen drinnen sind. Meiner Meinung nach, könnte sie ein wenig „aufgepeppt“ werden, ich finde sie nicht mehr zeitgemäß, auch wenn es noch die Mutter oder gar die Oma so kennt, aber es könnte wirklich mal wieder was neues her.


Vorteile
******

Wie ich ja schon oben geschrieben habe, finde ich sie sehr zart, schokoladig und milchig. Sie zergeht einem förmlich auf dem Mund. Gut finde ich auch, dass soviel Milch verwendet wird und daher extra für das Kind abgestimmt worden ist. Außerdem ist die extra Verpackung sehr praktisch, vor allem wenn es draußen sehr warm ist, so ist kein aneinander Kleben möglich. Die Süße finde ich noch O.k., nicht zu süß, aber auch nicht zu wenig, man merkt also schon, dass man Schokolade im Mund hat.


Nachteile
********
Ein ganz großer Nachteil ist, dass sie immer so schnell alle ist. Kaum habe ich die Schachtel aufgemacht, schon ist sie in meinem Magen gelandet. Ja, der Suchtfaktor ist doch mehr als groß.
Was ich zwar nicht wirklich als Nachteil sehe, aber doch ein wenig störend, die Verpackung, sie könnte mehr der Zeit angepasst werden. Ich finde sie einfach zu altmodisch. Aber doch auch wieder ein Markenzeichen von Ferrero. Na ja, ist trotz allem nicht mein Ding.


FAZIT
******

Ich bezahle bei Penny immer so um die 1,49 DM, könnte zwar noch ein wenig billiger sein, finde den Preis aber trotz allem noch angebracht.
Daher kann ich diese Schokolade ohne Einschränkung weiter Empfehlen, ohne wenn und aber. Trotz Sucht Gefahr! ;o) Daher vergebe ich auch alle fünf Sterne



Aber alles schöne muss mal ein Ende nehmen, so auch die 8. Riegel! ;o)


LG von Manu :o)


P.s., Aber bitte dem Kind nicht zuviel auf einmal geben, 1. schlecht für die Zähne und 2. wird es dann zu dick. Und Zähneputzen danach nicht vergessen! *gg*


Geschrieben am: 10. Nov 2001, 18:23   von: steven.manu



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download