| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Aktuelles > Terror gegen USA

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
-----

Nachteile:
-----




Ich habe eine Kerze aufgestellt - bitte besinnt Euch 5 Minuten
Bericht wurde 2605 mal gelesen Produktbewertung:  ungenügend
Bericht wurde 2 mal kommentiert Berichtbewertung: 

...doch nicht nur in diesen Minuten, besinnt Euch einfach in Einer "Möglichen Minute" wenn es anders nicht geht....heute, der 5. Tag nach den schrecklichen Geschehnissen in Amerika sitzt der Schreck noch in allen Gliedern. Begriffen hat das ganze wahrscheinlich die unbeteiligte Bevölkerung sowieso noch nicht und die Betroffenen fangen erst jetzt an, das ganze zu realisieren.

Ich bin so fassungslos das Menschen so etwas schreckliches planen, bis ins einzelne vorbereiten und in die Tat umsetzen können, aus Fanatismus oder aus religiösen Gründen?
Hatten sie politische Motive die jede Ethik vergessen lassen? So das Menschen in den Tod gerissen werden die einfach ihrer Arbeit, ihren Urlaubsplänen oder Einkaufstouren nachgingen?
UNSCHULDIGE MENSCHEN die nicht für die Wirtschaft und Politik ihres Landes verantwortlich waren?

Terror, das heisst Macht mit Gewalt durchsetzen, doch hätte es nicht gereicht einen Nachtanschlag auf die Freiheitsstatue zu verüben, wären die Amerikaner nicht auch da ganz schön "getroffen" worden und es hätte vielleicht keine Menschenleben gefordert?

Musste um ca. 15 Uhr MEZ - 9.05 Uhr in New York - im Abstand von 16 Minuten, zwei Flugzeugpiloten in Selbstmordabsicht in das World Trade Center fliegen so das dies ca. 1,5 Stunden später nur noch ein Trümmerhaufen war? Zeitgleich wurde das Pentagon in Washington ebenfalls Ziel eines Terroranschlages, eine Maschine bei Pittsburgh konnte abgefangen werden bevor sie Unheil anrichtete.
Mein Mitleid gilt auch hier allen Angehörigen der Besatzung der Flugzeuge.

Den ganzen Abend habe ich mit meiner Mutter am Fernseher gesessen und immer wieder versucht, telefonisch meinen Bruder, der an der New Yorker Börse arbeitet zu erreichen, nichts ging das Netz war zusammengebrochen...Stunden der Angst und Fragen nach dem Warum schlossen sich an. Meine Mutter war einem Nervenzusammenbruch nahe, mein Vater war erschreckend ruhig geworden.

Mein Bruder hat mit einigen Kollegen einen Aussentermin gehabt und war deshalb nicht im Büro(World trade Center) als das Fassungslose geschah, doch etwas 3000 Kollegen von ihm kamen bei diesem verheerenden Anschlag ums Leben.


Meine Hoffnung ist das alle Beteiligten die mein tiefstes Mitgefühl haben, hier nüchtern, besonnen und überlegen reagieren, denn auch in den Ländern der Verursacher dieser Anschläge, leben viele unschuldige ebenfalls fassungslose Menschen und ich hoffe das die Vergeltungsschläge, nicht noch mehr unschuldige Menschenleben fordern werden.

Bitte beachtet nur 5 Gedenkminuten, denn in Gedanken sollten wir bei diesen vielen Betroffenen und getöteten Menschen sein.

Fassungslos und erschüttert Susanne




Geschrieben am: 16. Sep 2001, 14:54   von: bavariangirl



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download