| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Essen > Tiefkühlkost > Iglo > Iglo Bistro Salami Baguette

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
lecker, crossig, knackig frisch

Nachteile:
Verletzungen im Mundraum möglich




Gib mir ein Baguette, Jeanette!
Bericht wurde 1546 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 1 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Wenn mir nicht gerade nach Pizza ist, hole ich mir meist die Iglo-Bistro Baguettes (naja, geht ja auch so in die Richtung wie Pizza *g*). Meine Lieblingssorten sind da die Salami-Baguettes und die Champignon-Baguettes. Normalerweise reicht mir davon die Packung mit 2 Baguettes, doch bei Plus hatten sie nur das Doppelpack mit 4 Baguettes. Aber was soll’s! Dann blieb mir ja nun nichts anderes über, als mich dieser vollendeten Tatsache hinzugeben und die 4 Baguettes zu verdrücken *grins*.

Verpackung

Bei der Verpackung handelt es sich um eine rechteckige Pappschachtel. Auf der Vorderseite befinden sich Abbildungen der Salami-Baguettes, das Iglo-Bistro-Logo und der Hinweis, dass es sich um ein Doppelpack handelt, in dem 4 Baguettes sind.
Auf den Seitenwänden findet man Informationen zur Zubereitung, den Zutaten, dem Hersteller etc.
Die eigentlichen Baguettes sind im Inneren der Pappschachtel zu je 2 Baguettes in eine durchsichtige Plastikfolie eingeschweißt.
Die Verpackung ist recyclebar (grüner Punkt).

Inhalt

4 Baguettes (Doppelpack)
500 g

Zutaten

Baguettebrot (Weizenmehl, Wasser, Jodsalz, Backmittel, Hefe), Tomatenkonzentrat, Edamer: 9,6 %, Salami (vom Schwein): 6,8 %, Tomaten, Pflanzenfettzubereitung, Paprika, Brokkoli, modifizierte Stärke, Jodsalz, Zucker, Petersilie, Knoblauch, Dill, Aroma (mit Soja), Oregano, Pfeffer, Basilikum, Kerbel

(laut Verpackungsaufdruck)

Aufbewahrung

Die Baguettes sollten bei mindestens minus 18 °C (also entweder Gefrierfach oder Gefriertruhe) aufbewahrt werden (natürlich vor dem Backen *grins*). Sind sie erst einmal aufgetaut, sollten sie nicht mehr eingefriert werden.
Im Gefrierfach halten sie dann gut einige Tage, in der Gefriertruhe bis zu 2 Wochen und im Kühlschrank gerade mal einen Tag.

Zubereitung

Der Backofen muss auf 225 °C (E-Herd) vorgeheizt werden (Gasherd Stufe 4, Umluftherd 180 °C). Dann nimmt man die Baguettes aus der Verpackung und legt sie auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech. Dieses wird dann in den vorgeheizten Backofen geschoben und nach ca. 16 – 18 Minuten sind die Baguettes fertig zum Verzehr.

Nährwert

Bei 100 g
Brennwert: 1030 kJ (245 kcal)
Eiweiß: 8 g
Kohlenhydrate: 33 g
Fett: 9 g
Broteinheiten: 2,8 BE

Bei 1 Stück (125 g)
Brennwert: 1288 kJ (306 kcal)
Eiweiß: 10 g
Kohlenhydrate: 41 g
Fett: 11 g
Broteinheiten: 3,4 BE

Hersteller

Langnese-Iglo GmbH, Postfach 57 03 18, 22772 Hamburg
Tel. 01802-44564636

Preis

1,99 EUR

Duft/Geschmack/Aussehen

Wenn man sie so im Backofen vor sich her backen lässt, verströmen sie in der ganzen Küche einen herrlichen Geruch nach Salami und Käse. Holt man sie dann fertiggebacken aus dem Backofen wird der herrliche Duft noch intensiver und langsam nimmt man auch Nuancen war, wie z. B. ein gewisser Paprikageruch. Das was da vor einem liegt, entspricht genau den Abbildungen auf der Verpackung. Nur das im Gegensatz zu den Abbildungen, die Baguettes vor einem nun heiß sind, der Käse wunderbar verlaufen und das Baguette-Brot schön knusprig ist.
Beim ersten Bissen des Salami-Baguettes fällt einem zuerst auf, wie knusprig das Brot ist. Es ist richtig schön crossig. Im nächsten Moment (beim Zerkauen) bemerkt man, das der Belag (Salami, Paprika, Käse etc.) frisch und knackig ist.

Meine Meinung

Die Iglo-Bistro Salami Baguettes sind einfach lecker. Sie sind leicht aus der Verpackung zu nehmen, einfach und schnell in der Zubereitung. Das Baguette-Brot ist schön cross, allerdings bereitet es mir manchmal im Mund Probleme beim Zerkauen. Ich habe mir schön öfter daran das Zahnfleisch verletzt, so crossig war es.
Der Belag ist frisch und knackig und geschmacklich sehr intensiv und würzig.
Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist auch in Ordnung. Für das was man geboten bekommt, halte ich den Preis für angemessen.
Die Größe der Baguettes ist völlig ausreichend und das nächste Mal werde ich mir bestimmt wieder nur 2 Iglo-Baguettes holen, denn 4 waren mir nun doch etwas zuviel. Man wird auf jeden Fall satt.

Fazit

Eine sehr gute Alternative zur Pizza. Einfach superlecker!


Geschrieben am: 10. Jun 2004, 22:10   von: mickey73



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download