| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Essen

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
gesund

Nachteile:
zeitintensiv

Würden Sie das Produkt wieder erwerben ?Ja
Würden Sie das Produkt weiterempfehlen ?Ja
Bekömmlichkeit (1)
Geruch (2)
Geschmack (1)
Haltbarkeit (2)



Gesund und Lecker
Bericht wurde 1523 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 1 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Hallo liebe Leser und Leserinnen,

heute möchte ich mal über meinen selbstgemachten Obstsalat berichten. Er ist sehr Vitaminreich und schmeckt einfach super.

Zutaten:

3 Bananen
4 Äpfel (sollten keine sauren sein)
3 Kiwi (sollten nicht zu weich sein)
3 Birnen
5 Mandarinen

(mehr oder weniger je nach Personenanzahl)

Vorbereitung:

Als erstes gehe ich hin und entferne sämtliche Schalen. Wenn ich alle Obstsorten geschält habe kann es losgehen.

Äpfel:
Ich entkerne sie und schneide sie in kleine Stücke.
Die Form der Stücke ist völlig egal.

Bananen:
Sie werden in kleinen Scheiben geschnitten.

Kiwi:
Diese schneide ich auch in kleine Stücke. Wenn die Kiwis zu weich sind, bekommt ihr aber nur Brei.

Birnen:
Diese ebenfalls in kleine Stücke schneiden.

Mandarinen:
Ich schneide die einzelnen Stücke jeweils einmal durch.

Verarbeitung:
Nun nehme ich eine grosse runde Schüssel und gebe alle Zutaten in diese hinein. Wenn alles in der Schüssel ist wird kräftig umgerührt. Am besten macht ihr dies mit einem Kochlöffel. Achtet aber darauf das ihr nicht zu stark ümrührt und einen Brei erhaltet.
Wenn ihr alles soweit fertig habt, stellt die Schüssel für 3 Stunden in den Kühlschrank.

Geschmack:
Dieser selbstgemachte Obstsalat schmeckt fruchtig und ist gesund. Wenn ihr meinen Rat mit dem Kühlschrank befolgt habt, erfrischt dieser auch noch zusätzlich.

Beurteilung:
Ich mache mir diesen Obstsalat mittlerweile sehr häufig und meine Kinder freuen sich schon immer, wenn ich mal wieder Samstagmorgens bei uns zum Markt gehe und mit frischem Obst zurück komme.
Wenn ihr gern Obst vernascht, dann probiert diesen Obstsalat einfach mal aus.
Ein kleiner Tipp noch:
Wenn ihr ganz wenig Zucker über den fertigen Salat streut, dann bekommt ihr auch noch einen leckeren Saft dazu. Der Zucker zieht den Früchten nämlich den Fruchtsaft raus.

So und nun viel Spass beim Zubereiten

Gruß Excali


Geschrieben am: 19. Nov 2001, 16:57   von: Excalibur100



Bewertungen   Übersicht


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download