| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Familie > Haustiere > Katzen > Hygiene > Katzenstreu > Biokat´s fresh

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
angenehmer Gerucht

Nachteile:
Staubbildung




Frisch und gut
Bericht wurde 1588 mal gelesen Produktbewertung:  gut
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Biokat´s fresh



Als wir beim Einkauf der „Hygieneartikel“ für unsere Katzen Biokat´s Fresh
Sahen, dachten wir warum immer beim herkömmlichen bleiben. Der Preis lag nicht viel höher als beim Biokat´s Classic Streu.
Also landete ein Sack der Katzenstreu im Kofferraum unseres Wagens.

Zu Hause angekommen wurden wir gleich von den beiden Stubentigern begrüßt und schlugen fast hin mit dem 20L Sack Streu.

Nach dem Auspacken unserer weiteren Einkäufe, nix wie ran an die Säuberung der Katzentoiletten.
Schon beim öffnen des Beutels kam mir ein frischer wiesen Geruch entgegen.
Unseren Katzen schien es auch zu gefallen.

Also, nix wie rein damit.
Das Streu hatte recht große graue Körner, bei späteren nach gekauften Beuteln variierte das immer wieder.

Was wohl am Abbaugebiet liegt, wie ich mir später in der Zoohandlung sagen ließ.

Beim Einfüllen entstand eine mittlere Staubwolke was wir schon von Biokat´s Classic kannten und wohl oder übel hinnehmen mussten.
Das Streu wurde von unseren Stubentigern gut angenommen.

Auch nach mehreren Toilettengängen der Katzen und alle 2 Tage reinigen roch die Streu immer noch frisch nach Wiese.
Der Duft war besonders angenehm beim reinigen der Toiletten der Urin der Katzen doch normaler weise sehr stark nach Amoniak richt.

Wieder etwas Erleichterung beim Saubermachen.

Die Streu saugt den Urin genau so Prima auf die Classic Variante.
Es bilden sich Klumpen die mit einer kleinen Gitterschaufel gut entfernen kann.

Leider setzt sich am Boden der Katzentoilette immer der feine Staub ab, was zu leichter Schlammbildung führt Wenn, die Tiere sehr viel urinieren.


Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit diesem Streu. Die Ergiebigkeit ist ziemlich hoch, da man immer nur die Klumpen entfernt und die fehlende Streu ersetzt.
Kommt natürlich immer darauf an wie oft die Tiere Pipi machen.

Allerdings finde ich den Preis etwas zu hoch

20 Liter für 7,89 €

Das müsste meiner Meinung nach doch auch anders gehen.
Allerdings finde ich es auch bei Menschen besser, wenn es auf dem Klo nicht stinkt *grins*
Man kann mit dem Preis leben und meine Tiere sicher auch denen ist das eh gleich.

penalty




Geschrieben am: 26. May 2003, 12:35   von: PENALTY



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download