| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Essen > Eis-Rezepte

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
Schmeckt gut. Erfrischt. Gelingt leicht

Nachteile:
Kalorien




EIS - MUFFINS
Bericht wurde 2828 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Muffins, mag ich total gerne. Vor kurzem habe ich ein neues Rezept entdeckt, dass ich natürlich sofort ausprobieren musst. Eis-Muffins, hat sich für mich erstmal etwas komisch angehört aber der Geschmack ist einfach klasse und im Sommer eine richtig schöne Erfrischung. Aber auch im Winter heißbegehrt:
Zutaten:
1 Limette
3 EL Puderzucker
600 g Sahnejoghurt
500 gr gemischte Beeren
250 g Sahne
2 Zweige Zitronenmelisse
12 Papierbackförmchen

Natürlich braucht man auch ein Muffinblech !
Zuerst muss das Muffinblech in die Tiefkühltruhe. Danach die Limetten auspressen (in ein Schälchen).
Den Puderzucher mit dem Joghurt und dem Limettensaft gut verrühren. Die Sahne cremig schlagen und dann mit dem verrührten Joghurt vermischen.
Die Beeren waschen und 250gr davon in die Joghurtcreme unterheben.
Das Muffinblech aus dem Tiefkühlfach holen und die Papierförmchen hineinsetzen. Nun vorsichtig die Creme mit den Beeren in die Formen füllen. Das ganze mit Klarsichtfolie abdecken und mind. 6 Stunden in das Tiefkühlfach stellen.

Vor dem Servieren dann die restlichen Beeren mit Puderzucker bestäuben. Das Muffinblech noch 15 Minuten in den Kühlschrank stellen und dann mit den Beeren und der Zitronenmelisst auf einem Teller anrichten. Natürlich kann man das Muffin-Eis auch einfach so essen.
Und jetzt einfach genießen. *g*

Bei der Auswahl der Beeren, kann man beliebig wählen. Einfach was einem persönlich am besten schmeckt. Das find ich klasse, denn z.B. Brombeeren sind nicht so mein Fall.
Ich fand die Mischung aus Sauer und Süß richtig lecker und da es an dem Tag auch noch 30 Grad hatte, kam mir die Erfrischung gerade recht.
Die Kalorien sollten einem lieber egla sein, denn ein Muffin hat ca. 90 kc. Das geht zwar noch, aber wenn man ein Muffin gegessen hat, möchte man unbedingt noch ein Zweites.
Viel Spaß
Gruß Deep


Geschrieben am: 17. Nov 2001, 01:25   von: deepspace



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download