| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Telekommunikation > Handys > Nokia

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
- Farbdisplay
- Radio
- T9 Eingabehilfe
- leicht zu bedienen
- übersichtliches Menü




Diesem Handy bleib ich treu!
Bericht wurde 1386 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Heute möchte ich mich erneut mit einem Bericht über ein technisches Gerät versuchen. Ich hoffe mal das auch dieser Bericht mir wenigstens so halbwegs gelingen wird...
Ich schreibe euch heute über mein Handy. Ein Gerät, welches ich nun schon seit zwei Jahren besitze. Früher habe ich mich immer strickt geweigert mir ein Handy zu kaufen, doch irgendwann ging es dann doch nicht mehr ohne, denn hin und wieder sollte man doch mal erreichbar sein. Mein erstes Handy was ein Alcatel. Ein ziemlich großes Gerät, in einem abgrundtief hässlichen Blauton. Inzwischen bin ich bei Nokia angekommen und davon bekommt man mich nun auch nicht mehr weg. Ich berichte euch nun ein wenig über das Nokia 6220.

Die Verpackung:
---------------------------

Das Handy habe ich gebraucht gekauft, also in einem An- und Verkaufsgeschäft. Eine Verpackung gab es da nicht mehr zu. Ich habe das Handy so mitgenommen, wie es ist. Ohne Beschreibung, Zubehör oder Verpackung.
Bei einem Neukauf bekommt ihr das Telefon natürlich in einem schicken Pappkarton und mit dazugehöriger Beschreibung.

Das Nokia 6220:
-------------------------

Nokia ist ein sehr benutzerfreundliches Telefon, egal welches man hat. Die Bedienung ist sehr einfach und unkompliziert. So ist es auch bei dem Nokia 6220. Das Nokia ist ein kleines handliches Handy, welches gerade mal 92 Gramm mit Akku wiegt. Es hat die Maße von 45 x 107 x 19 Millimeter (BxHxT). Kauft man das Handy neu, hat es normalerweise eine silberne Schale. Diese ist aber jedoch austauschbar und in vielen anderen farben erhältlich. Mein Handy hat nun eine hübsche metallic-rote Schale.
Auf der Oberschale steht in weißen Buchstaben NOKIA (kurz über dem Display). Die Tastatur ist silber und mit schwarzer Beschriftung.
Das Gerät hat eine integrierte Kamera und ein Radio. Die kameralinse befindet sich auf der Rückseite des Handys, doch leider ist diese vor Kratzern völlig ungeschützt.

Technische Merkmale:
---------------------------------

- Frequenz: Tri-Band 900/1800/1900 MHz (Megahertz)
- Kartentyp: Plug-in
- Display-Größe: 128 x 128 pixel
- Display: color
- Stand-by: bis 300 Stunden
- Sprechzeit: bis 5 Stunden

Leistungsmerkmale:
-------------------------- ----

- Sprachwahl
- Freisprechfunktion
- Sprachsteuerung
- Uhr
- Spiele
- Terminkalender
- T9 Texteingabehilfe
- 20 Klingeltöne
- Wecker

Datenformate:
---------------------

- WAP
- SMS
- MMS

Austattung:
------------------

- Kamera
- Radio

Übertragungsstandards:
------------ -------------------------

- EDGE
- HSCSD
- GSM
- GPRS
- Infrarot

Funktionen / Menü:
-----------------------------

Telef onieren:
............................
Ja, natürlich kann man mit einem Handy auch telefonieren. Für mich ist es jedoch fast eine der unwichtigsten Funktionen, da ich meist lieber SMS versende. Telefonieren ist ganz normal möglich, oder aber auch über die Lautsprechfunktion oder mit der Freisprechfunktion.

Mitteilungen:
............ ..................
Unter der Funktion Mitteilungen, wird euch das versenden und empfangen von Nachrichten ermöglicht. Ihr könnt Kurzmitteilungen, also normale SMS oder auch MMS, E-Mails und Sprachmitteilungen emfangen versenden und Speichern. Für eine SMS stehen 160 Zeichen zur verfügung. Alles was darüber geht, wird als zweite SMS versand und dem entsprechend abgerechnet. Vereinfacht wird das schreiben einer nachricht, mit der T9 Texteingabehilfe. Das Handy ist auch lernfähig. Wörter die es nicht kennt, können eingegeben und gespeichert werden. Somit kann das Handy sie bei der nächsten SMS problemlos schreiben.

Anruflisten:
...................... ...
Hier findet ihr sämtliche Listen, in denen es um Anrufe geht. Es werden Anrufe in Abwesenheit gespeichert, also die die ihr verpasst habt, Angenommene Anrufe können hier überprüft werden und auch die Nummern die ihr zuletzt gewählt habt sind hier wiederzufinden.
Natürlich können diese Listen auch alle gelöscht werden. Unter dem Menüpunkt Anruflisten, könnt ihr außerdem noch die Gesprächsdauer kontrollieren.

Adressbuch:
................... .....
Natürlich ist das Adressbuch dazu da, um Telefonnummern zu speichern oder zu ändern. Hier gibt es eine Suchfumktion, mit der ihr schnell die richtige Person im Telefonbuch finden könnt. Aber das Telefonbuch speichert nicht einfach nur die Nummern und Namen, sondern ihr könnt es auch noch in verschiedene Gruppen einsortieren. Es gibt Anrufergruppen wie Familie, Freunde, Arbeit, VIP's und andere. Klingeltöne sind für die einzelnen Gruppen einstellbar.

Einstellungen:
.................. .............
Hier könnt ihr sämtliche Telefoneinstellungen vornehmen. Ihr könnt das Profil einstellen (Allgemein, Lautlos, leise...) Und auch die Signaleinstellungen sind hier einstellbar. Ihr könnt den Rufton auswählen, bestimmte Töne bestimmten Gruppen zuordnen und natürlich die Ruftonlautstärke bestimmen. Ruftöne gibt es auf diesem Handy als, Monoton, Polyphon und Real-Klingeltöne. Klingeltöne sind per SMS bestellbar, oder man läd sich welche mit einem Datenkabel auf's Handy.
Weitere Einstellungen könnt ihr noch für's Display vornehmen und Uhrzeit, Datum und Schnellzugriffe sind hier ebenfalls einstellbar. Auch alle Anrufeinstellungen findet ihr hier.

Galerie:
................
Die Galerie ermöglicht das Verwalten von Bild- und Audiodateien. Die Dateien können in vorinstallierten Ordnern oder selbsterstellten Ordnern gespeichert werden. Gespeichert werden hier z.B.: Fotos, Videoclips, Grafiken, Töne, Aufnahmen und Images. Bei den jeweiligen ordnern wird immer angezeigt, wieviel KB's sich bereits im Ordner befinden.

Medien:
................
Hier findet ihr die Kamera, das Radio und die möglichkeit für Sprachaufzeichnungen.
Bei der kamera könnt ihr zwischen Stabdartfotos und Portraisfotos wählen. Außerdem ist der ´Selbstauslöser, Nachtmodus und Videoaufnahme einstellbar.
Das Radio kann bis zu 20 Sender speichern. Sender suchen, geht über die Cursertasten.
Sprachaufzeichnungen können aufgenommen, gespeichert, wiedergegeben und versendet werden.

Organizer:
.......................
De r Organizer bietet euch einen Kalender, in dem ihr Termine abspeichern könnt, eine Weckfunktion, mit frei wählbarem Weckton, eine Aufgabenliste und einen Notizblock.

Spiele:
..............
Als Standardspiele findet ihr auf diesem Handy, Backgammon und Spaceinvaders. Ich glaub es war auch noch irgendein anderes Spiel drauf, aber das hab ich schon längst gelöscht. natürlich besteht die Möglichkeit, sich andere Spiele aufs Handy zu laden. Diese werden dann unter Spiele oder unter Programme abgespeichert. Zur zeit habe ich folgende Spiele auf meinem Handy:
- Doktor Bibber
- Trivial Pursuit
- MTV Quiz
- Pyramid Quest
- Mahjong Match
Ui, sind ja doch so einige. Naja, wie schon gesagt, zum telefonieren benutze ich mein Handy sehr selten...
So, unter Spiele findet ihr natürlich auch noch die Möglichkeit euch Spiele zu downloaden und wie viel freien Speicherplatz ihr noch auf dem Handy habt, könnt ihr hier auch überprüfen.

Programme:
............. ............
Unter dem Menüpunkt Programme findet ihr Spiele, die ihr selbst gedownloadet habt, einen Converter und auch eine Weltuhr. Hui, hier hab ich ja noch mehr Spiele auf meinem Handy...
- Pepples
- Battleship
- und 3D Pool
Und unter Programme könnt ihr ebenfalls nochmal den freien Spiecher auf dem Gerät überprüfen.

Extras:
..............
Hier gibt es eine Brieftasche, bei der ich aber nicht wirklich durchblicke, was man damit machen kann :(
Eine praktischer Taschenrechner ist hier zu finden, mit dem man auch in Fremdwährungen umrechnen kann. Und eine Stoppuhr und einen Countdownzähler gibt es hier auch noch.

Dienste:
..................
das ist das menü für die Internetverbindung (GPRS). Hier kommt ihr zur Startseite, welche Netzabhängig ist, zu euren Favoriten (Lesezeichen), Downloadlinks und auch Dienstmittteilungen sind hierrüber abrufbar. Ich benutze das alles sehr selten, denn ich hab nur ne Aufladkarte und da kommt mir das dann doch zu teuer.

Favoriten:
.....................
Bishe r von mir noch total ungenutzt, aber eigentlich keine unpraktische Sache. Hier könnt ihr alles einspeichern, was ihr am liebsten auf eurem Handy benutzt, also Telefonbuch, Wecker u.s.w.

So, das war nun das Menü des Handys und somit auch die Funktionen. Das Handy hat schon eine ganze Menge Funktionen. Mir fehlt eigentlich nur eines... Die MP3-Funktion!!!! Ja, doch das wäre noch was Schönes, aber man kann ja nicht alles haben.

Verarbeitung:
---------------------

Das Gerät ist sauber und ordentlich verarbeitet. Es fällt nicht auseinander und hat auch keine spitzen oder scharfen Ecken und Kanten. das einzige, was nicht so unbedingt lange hält, ist die Farbe auf der Handyschale. Diese nutzt sich leider doch recht schnell ab, besonders an den Ecken des Handys. Und dann schaut dort hässliches, weißes Plastik hervor. Aber, zum Glück ist die Schale ja austauschbar.

Bedienung:
------------------

Es ist ein Nokia!!!!! Bekannt als das benutzerfreundlichste Handy, was es gibt. Es hat eine super leichte Menüführung, mit der sich jeder zurechtfindet. Eine Beschreibung braucht man für dieses Gerät überhaupt nicht, da alle Funktionen im Menü sofort ersichtlich sind. Doch, die Bedienung ist wirklich Kinderleicht, auch wenn man vorher ein anderes Handy besessen hat.

Stabilität:
----------------

Auch ein Handy sollte so manchen Sturz überleben können, und dieses Handy kann es! So manchesmal ist es schon aus einer doch, unangenehmen Höhe runtergestürzt, aber es lebt noch immer. Einen Treppensturz hat es überlebt und sogar den Sturz in eine volle Badewanne. Gut, nach der Badewanne musste das gerät erstmal wieder trocknen, aber danach ging es wieder einwandfrei. Doch das Handy hält echt super viel aus und ist somit äußerst stabil.

Die Bedienungsanleitung:
---------------------------- ------------

Leider kann ich euch dazu mal so reingarnichts schreiben, da ich doch keine Bedienungsanleitung zu meinem Gerät habe. Aber ich bin fast sicher, das die Bedienungsanleitung genauso Nutzerfreundlich ist, wie das Gerät selbst. :)

Was es kostet und wo ihr es bekommt:
---------------------------------------- ----------------

Ich habe mir das Handy in einem An- und Verkaufsgeschäft geholt und habe dort nur 50 € für das Gerät bezahlt. Dazu hab ich eine neue Handyschale bekommen, da die originale doch schon sehr abgenutzt aussah.

Fazit:
---------

Ich werde wohl für immer und ewig bei Nokia bleiben, ich finde es ist die beste Handymarke die es gibt. Super benutzerfreundlich und äußerst robust. Das Farbdisplay hat eine gute Auflösung ist groß genug für Fotos und Spiele und die Tastatur ist sogar mit langen Fingernägeln bedienbar. :) Mein Handy war schon gebraucht, als ich es kaufte. Nun habe ich es schon so circa 2 Jahre und noch immer funktioniert alles so wie es soll. Ein optisch schönes Handy, mit vielen Funktionen. Das Telefonieren funktioniert bestens damit. Alles was man sagt und gesagt bekommt, kommt am anderen Ende laut und deutlich an. Über die Klangqualität kann ich auch nicht meckern und das Radio klingt ebenfalls verständlich und ist selten mit einem Rauschen verbunden. Doch, dies ist ein Produkt, das ich hemmungslos weiterempfehle. :) Es ist ein Handy, dem ich solange treu bleiben werde, bis es irgendwann garnicht mehr funktioniert.


Geschrieben am: 09. Sep 2006, 10:07   von: NancyNoack



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download