| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Telekommunikation > Handys > Samsung

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
s. Bericht

Nachteile:
s. Bericht




Der Materie gewordene Slidertraum...
Bericht wurde 1887 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Samsung D-500

Der Materie gewordene Slidertraum…


Heute schreibe ich über mein allerliebstes Handy, das ich seit November 2005 besitze und super glücklich damit bin.




***Einleitung***

Gekauft habe ich mir das Handy im Internet bei preisboerse24.de, da das Angebot so billig war. Das Handy selbst hat einen Euro gekostet, was mir nicht so teuer erschien, die Anschlussgebühr entfiel (also die 24.95 die man bei Abschluss eines Vertrages eigentlich bezahlen muss), außerdem auch 6 MONATE keine Grundgebühr, also sehr billig…

Der Vertrag ist von Mobilcom, ich telefoniere aber über das Netz von T-Mobile…

Die Grundgebühr pro Monat kostet 10,00 €, dabei sind jeden Monat 50 kostenlose SMS, was mir als begnadete Simserin sehr zu Gute kommt.

Ehrlich gesagt, ich tippe mehr als ich telefoniere. Telefonieren bringt mich immer zu sehr aus der Ruhe, also bin ich schon wieder nicht so der Prototyp Frau den man so kennt, wie er stundenlang an der Leitung hockt.

OK aber genug geplaudert, jetzt geht’s an die formalen Details (hach ich liebe diese Wortzusammenstellung :-))



***Lieferumfang***

Mit zum Handy dabei in der attraktiven Präsentationsbox waren ein Headset, Kopfhörer, Akku und Ladekabel, ein Trageriemen, ein Garantieschein und die Bedienungsanleitung.


***Formale Details***

Das D-500 ist ein Slider-Handy, für die die net wissen was das ist:
das ist ein Handy, das nicht aus einem Teil besteht, das man aber auch nicht aufklappen kann, sondern man schiebt es auf, einfach sanft nach oben schieben und schon kann der Spaß beginnen! :-)

Gewicht: Es ist ganze 99 g leicht, handlich und klein, und passt in jede Damenhandtasche :-)

Funktionen: Digitalkamera mit 1.3 Megapixeln, Videokamera, MP3-Player

Man kann auf dem Handy auch Musikvideos abspielen lassen!
Der Ton ist OK, und man kann ihn in 7 Stufen aufdrehen.

Außerdem hat das Handy auch Infrarot und eine Bluetooth-Schnittstelle, mit denen man also auch Dateien bzw. Bilder von Handy zu Handy tauschen kann.
Mit Bluetooth ist das aber wesentlich angenehmer, da man die Handys dann nicht, wie beim Infrarot Austausch, aneinander heben muss, die Reichweite zwischen beiden Handys kann dann auch bis zu 1 Meter betragen.

Formale Details im Schnelldurchlauf:

Größe: 94 x 46 x 24 mm
Gewicht: 99 g
Gesprächszeit: bis zu 6,5 Std.
Stand-by-Zeit: bis zu 300 Std.
Akku: Li-Ion
Band: Tri Band (GSM 900, 1800, 1900 MHz)
Display: 262.144 Farben, TFT-Technologie
Displayauflösung: 176 x 220 Pixel

MMS/SMS:
> Empfang/Versand mit Fotos, Sound, Text
> Ablaufsteuerung erstellen und wiedergeben
> bis zu 10 Seiten mit jeweils 3 Objekten
> bis zu 300 KB pro Multimedia Massage (Versand/Empfang)
> EMS, SMS
> Worterkennung T9
> GPRS Class 10
> WAP 2.0
> E-Mail Client (POP3, IMAP4, SMTP)
> Bluetooth
> USB-Unterstützung
> IrDA

Weitere Funktionen:
> Kalender
> Memofunktion
> Aufgabenliste
> Sprachmemo
> Rechner/Währungsrechner
> Alarmfunktion/Wecker
> Anrufmanagement
> Telefonbuch
> CLIP/CLIR
> Anruferliste
> Anrufergruppen
> Konferenzschaltung
> Anklopfen, Makeln, Halten
> Rufumleitung

Sonderfunktionen:
> Video Messaging
> Video Player
> MP3-Player
> 64-polyphone Klingeltöne
> Integrierte Freisprechfunktion
> Voice Clarity
> Java™-Plattform (MIDP 2.0)
> 3 JavaTM-Spiele vorinstalliert
> Anruferfoto
> Vibrationsalarm


***Speicherplatz***

>>>>Speicherkapazität<<<<

Das D-500 hat einen großen Speicherplatz von bis zu 92MB für Fotos, Video, MMS, Bilder, Töne, E-Mail, MP3-Files. Es sind mehr als 400 Kalendereinträge möglich, 50 Memos, 200 SMS (insgesamt) und 1.000 Telefonbucheinträge.



***Bedienung***

Die Bedienung ist sehr einfach, die Tasten sind genug groß für meine Finger, mit dem Tippen kommt man also gut zurecht… Das Menü ist farbig gestaltet mit kleinen Icons die die Themen anzeigen, wo man durch hin- und herbewegen der Zeiger auf das zu gewünschte Feld kommen kann. Es ist also ein sehr benutzerfreundliches Handy. Auch für Frauen :-P

Das Menü: zeigt 9 Symbole, die da wären mit ihren Anwendungsbereichen:

- Anrufliste
Hier kann man sehen, wen man angerufen und wer einen angerufen hat, verpasste Anrufe, man kann die Zeiten zurückstellen, also auch wieder auf null stellen.


- Telefonbuch
Hier kann man sich seine Kontakte ansehen, neue Kontakte hinzufügen und bearbeiten, man kann den verschiedenen Tasten Kontakte zuordnen: Kurzwahl. Und man kann seine eigene Nummer sehen (die sich manche nicht so toll merken können).



- Anwendungen
Hier finden sich Spiele (unter JAVA World) 3 Stück die schon vorinstalliert sind, nämlich: Forgotten Warrior, Freekick und Arch Angel
Dann kann man von hier zum MP3 Player, Sprachaufzeichnung, Weltzeit, Alarm, Rechner, Umrechnung, Timer, Stoppuhr navigieren.



- Browser
Hier kann man die Einstellungen ändern bzw. eingeben um WAP benutzen zu können.



- Nachrichten
Hier kann man SMS, MMS, E-Mail und WAP-Push Nachrichten verschicken und erhalten und speichern.



- Funbox
Hier kann man sich seine Bilder (selbstgeschossene, heruntergeladene), Videos (heruntergeladene oder selbstgemachte), Musik, Klingel-Töne und den aktuellen Speicherstatus einstellen bzw. abfragen.



- Organizer
Hier kann man den Kalender abfragen, Termine erstellen und abfragen, usw.



- Kamera
Hier kann man Fotos und Videos machen oder anschauen. Das Menü erreicht man aber auch über die Extrataste auf der rechten Nebenseite des Handys, also außen :-P



- Einstellungen
Hier kann man grundlegende die Uhrzeit und das Datum ändern, Netzdienste, Töne und Netzdienste abrufen und ändern. Man kann hier auch alle Einstellungen wieder zunichte machen, das Handy also wieder in den Grundzustand zurückschicken.




***Meine Meinung***

Das Handy sieht wirklich edel aus in seinem schwarzen Ton, mit den silbernen Tastaturen usw.
Es wird deswegen auch „Das kleine Schwarze“ genannt, und das ist berechtigt. Schwarz passt eben immer und ist immer elegant! :-)

Was mir auch gefällt ist, dass man auch den Sound der Tasten einstellen kann: z.B. Xylophon: dann kann man mit den Tasten musizieren.

Der Slider selbst macht auch Geräusche, beim Aufschieben und beim Wieder-Schließen. Aber bitte aufpassen und das DJ-Spielen nicht übertreiben: ein Freund von mir hatte auch ein D-500 und wegen dieser Sache ist das Handy auseinander gefallen :-P

Als Ersatz für die Digicam kann das Handy aber nicht herhalten, die Qualität der Bilder ist zwar OK, aber nicht soooooooo gut wie mit einer „normalen“ Kamera, sag ich mal. Aber ein Handy sollte ja eher für andere Dinge gedacht sein, z.B. zum Simsen… Das erfüllt es auch ganz gut durch seine Bedienfreundlichkeit :-)

Und! Was ich auch loben kann: Es ist mir zwar auch etliche male aus der Hand geplumst, aber wie mein Vorreiter, (A800 war das glaub ich… ein Klapphandy) hat es nicht gleich den Geist aufgegeben, oder eher gesagt: Macken bekommen. Es läuft immer noch einwandfrei!

Also mein Tipp: Kaufen! :-) Ich kanns nur empfehlen :-)


Geschrieben am: 22. Mar 2007, 21:42   von: scarlettrose



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download