| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Essen > Beilagen > Thomy Delikatess Senf

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
Siehe Bericht

Nachteile:
Siehe Bericht




Der ist nicht scharf !
Bericht wurde 1623 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 1 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Bei unserem Einkauf heute, sollte auch mal wieder ein glas Senf mit in den Einkaufswagen. Eher durch Zufall griff ich zu Thomy Delikatess Senf.
Diesen mussten wir dann auch heute Abend gleich versuchen. Ganz besonders mein Sohn Marcel. So wie andere Kinder wohl gerne Nutella Brot mögen, liebt er es sein Brot so richtig mit Senf zu beschmieren. Na ja nicht mein Geschmack. Er mag es halt.

Die Verpackung:
°°°°°°°°°°°°°°°°°
Der Senf befindet sich in einem Glas welches mit einem Alu- Deckel verschlossen ist. Da das Glas keinen herkömmlichen Schraubverschluss hat, kann man es sehr gut als Trinkglas benutzen. Der Alu- Deckel lässt sich etwas problematisch öffnen. Ich hebe in seitlich immer etwas mit einem Messer an. Danach klappt das öffnen spielend.

Die Zutaten:
°°°°°°°°°°°°°
Wasser, Senfkörner, Branntweinessig, Jodsalz, Zucker, Gewürze, es sind keine Konservierungsstoffe enthalten.

Das Aussehen und der Geschmack:
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Nachdem öffnen des Glases bekommt man gleich eine kräftige Priese des fein- würzigen Senfs mit. Er riecht leicht süß - säuerlich und etwas nach Kräutern. Der Senf riecht sehr intensiv. Der Geschmack ist sehr fein. Nicht zu scharf eher etwas süßlich. Obwohl der Senf als mittelscharf bezeichnet wird empfinde ich ihn nicht als übermäßig scharf. Eher leicht süßlich mit einem säuerlichen Nachgeschmack.

Der Preis:
°°°°°°°°°°
Ich habe für das 200 ml Glas 1,39 € bezahlt. Wenn man bedenkt, dass man das Glas noch weiter nutzen kann und nicht zum Glas- Container schleppen muss ist der Preis doch echt super.

Der Hersteller:
°°°°°°°°°°°°°°°
Deutsche Thomy GmbH, 41415 Neuss

Mein Fazit:
°°°°°°°°°°°°
Ich kann diesen Senf nur jedem Empfehlen. Da er wirklich ein sehr angenehmen Geschmack hat. Er ist auf keinen Fall zu scharf und kann somit auch sehr gut von Kindern gegessen werden. Sofern sie Senf mögen.
Kleine Senfkunde:
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Es gibt ca. 40 Senfarten. Für die Herstellung von Senf werden aber hauptsächlich zwei Sorten benutzt. ( Der schärfere braune Senf und der mildere weiße Senf. Die schärfe Grad richtet sich nach der Mischung von weißen bzw. braunen Senfkörnern. Gemahlener Senf bekommt erst sein scharfen Geschmack nachdem ihm Flüssigkeit zugegeben wird.

Die Herstellung von Senf:
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Die Senfsaat wird gesäubert, geschrotet, entfettet und gemahlen, dann werden Wasser, Essig, Zucker und Gewürze hinzugegeben.
Nun schließt sich der Vorgang der Fermentation an, der nur einige Stunden dauert. Ähnlich wie bei der Bierherstellung entsteht so eine Maische, die in Deutschland noch einmal vermahlen wird. Dadurch erhält der Senf seine cremige Konsistenz und wird etwas dunkler. Geschmack und Würze der einzelnen Senfsorten hängen entscheidend von den jeweiligen Samen und den zugegebenen Würzmitteln ab. Früher wurde die Senfsaat häufig mit Traubenmost angesetzt. Aus dieser Zeit stammt auch die Bezeichnung Mostrich. Bei bayerischem Weißwurstsenf werden die Senfkörner nur grob geschrotet, mit braunem Zucker versetzt und mit einem heißen Essigsud angerührt. Der Zuckeranteil liegt meist bei ca. 20%.
Tafelsenf wird Senf einfacher Qualität bezeichnet. Er ist kaum scharf und qualitativ geringer einzustufen als Delikatess-Senf.
Indischer Senf kann sogar als Gemüse verzehrt werden. Die Blätter der Pflanze lassen sich, ähnlich wie Spinat, zu einem schmackhaften Gemüse

Die Haltbarkeit:
°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Senf verliert, nachdem er angebrochen wurde, sehr schnell seine Schärfe. Wird er zu warm gelagert, erfolgt dies sogar noch schneller. Schon eine Lagerung bei Raumtemperatur hat zur Folge, dass bereits nach 3 Monaten nicht einmal mehr einer mittleren Qualitätsstufe vorzufinden ist. Achten sie daher darauf, Senf nach dem Öffnen möglichst kühl zu lagern. Da das Produkt so wärmeempfindlich ist, schmecken Gerichte die mit Senf zubereitet werden (z.B. Rouladen) nach dem Erhitzen oft sehr viel milder.

By eure ywo-1


Geschrieben am: 17. Mar 2003, 07:56   von: ywo-1



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download