| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Telekommunikation > Handys > Nokia > Nokia 3210

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
Es gibt eine Menge Funktionen die dieses Handy bietet und andere Hersteller nicht haben, es ist sehr einfach zu bedienen.

Nachteile:
Man kann leider nur 4 bildmitteilungen speichern und 2 Klingeltöne, zudem gibt es keinen Empfang z.b. in der U-Bahn.




Das kulturellste Handy der Welt!
Bericht wurde 1278 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 3 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Überall heut zu tage hört man es bimmeln und piepen. Was ist das meisstens ? Genau , ein Handy. Handy´s sind auch schon ein Kultstatus mittlerweile bei den Jungendlichen , fast jeder über 12 Jahren hat schon sein ganz persönliches Handy und kennt sich auch damit ganz gut aus.
Nun , eines der meisst beliebtesten Handys ist das Nokia3210 , welches besonders bei den Jugendlichen beliebt ist , dass heisst aber nicht das Erwachsene das Handy nicht auch gebrauchen können :) , warum und wieso , das werde ich versuchen in dem nun folgendem Text ein wenig zu erläutern.

Ich selber habe mir das Handy schon vor einiger Zeit geholt , vor einem halben Jahr ca. und ich bin noch immer zufrieden , obwohl immer wieder neue Geräte auf den Markt kommen , welche die Funktionen immer mehr erweitern. Nun denn , ich habe das Handy damals zu einem Preis von 249,95DM in einem Kaufhaus erstanden , wobei ich mich für eine Karte statt eines Handyvertrages entschied. Das ist schonmal ein Vorteil an diesem Handy, man kann sich für einen Tarif seiner Wahl entscheiden.

Aber was ist an diesem Handy nun so besonders und vorallem warum ist es so beliebt? Nun , mit dem Handy sind viele Möglichkeiten möglich , die andere Handys nicht bieten könne, diese werde ich nun versuchen ein wenig zu erklären , damit man meine Bewertung mit einem "sehr gut" auch versteht.

Eine von den genannten Funktionen ist z.b. das Versenden von Bildmitteilungen , welches nicht bedeutet , das man sich Bilder mit der SMS-SchreibFunktion selber macht. Nein , es sind wirklich kleine lustige animierte Bilder , von denen man insgesammt 4 Stück auf dem Handy speichern kann. Von dieses Bildmitteilungen gibt es eine Menge an Auswahl und die Anzahl steigt stänig, meisstens kann man sie bekommen in dem man sich sie aus dem Internet auf das Handy schicken lässt. Diese kann man dann nach Belieben an Freunde / Bekannte usw. verschicken. Über solch eine Funktion verfügt kein anderer HandyHersteller wie Nokia. Das einziegste was schade hier bei dem Handy daran ist , dass man wirklich nur 4 Stück von ihnen speichern kann. Die neueren Modelle verfügen einen Speicher von ca 10 dieser Bilder , nun , trotzdem kommt man auch mit 4 aus :). Ein Vorteil an dem ganzen ist jedoch , das man von Anfang an 3 dieser Bildchen auf dem Handy eingespeichert hat , diese kann man natürlich löschen und überspielen , aber trotzdem eine nette Gehste :)

Was ebenfalls bei keinem anderen Handy dabei ist das ist die Funktion mit den Klingeltönen. Wir alle dürften es kennen wenn neben uns im Bus ein Handy anspringt dessen gepiepse einem auf die Nerven geht. Tja , warum also nicht einen ordentlichen Ton wählen können , egal ob einen aus den Charts oder einen aus einer TV-Serie? Es gibt ein massiges Angebot an Firmen (vorallem im Internet) die es einem ermöglichen immer neue Töne auf das Handy zu schicken. Aber nicht nur das ist der Clou bei den Tönen , nein , es wurde sogar ein TonEditor mit geliefert bei dem Handy , mit dem man sich seine eigenen Melodien selber auf dem Handy mixen kann. Zudem ist besonders gut geeignet dafür , sich die TastenKombinationen einiger Sounds aus dem Internet einzugeben , da so für einen Ton z.b. aus den Charts nicht einmal gezahlt werden muss :)

Das mit dem SMS verschicken ist ja bei Handys heutzutage echt standart , ohne das wäre man total "geschmissen" und Nokia hat sich sogar hierfür noch eine kleine Raffinesse einfallen lassen , die das Schreiben von SMS sehr verkürzt. Normaler Weise muss man für jeden Buchstaben oft 2 oder 3 mal auf jede Taste drücken , das kann man hier auch machen , aber es gibt eine WörterBuchFunktion , welche sich JEDES Wort merkt welches man schreibt , sodass man auf jede Taste max. 1 mal drücken muss. Das spart Zeit beim schreiben von SMS.

Kommen wir auf eine weitere Besonderheit zu sprechen. Es gibt sogar kleine Mini-Spiele , welches man auf dem Handy spielen kann , während man z.b. Langeweile im Bus hat. Zwar haben die Spiele oft einen nervenden kleinen PiepsSound , aber diesen kann man ja einfach abstellen. Man hat insgesammt 3 dieser Spiele auf dem Handy , das wohl berühmteste unter ihnen ist wohl das Spiel "Snake" , wo man mit einer kleinen Schlange einem Punkt versuche muss zu kriegen , welcher , wenn man diesen einsammelt , die Schlange wachsen lässt.

Ich habe eben kurz die TonFunktion angedeutet , die ich hier nun nochmal näher erleutern will. Man hat die Möglichkeit 1. die RuftonLautstärke zu bestimmen , sodass wenn man einen Anruf erwartet , den Ton davon leise hören kann oder sehr laut. 2. Gibt es 3 GrundeinstellungsMöglichkeiten , womit man den Ton ganz anlassen kann , den Ton leise machen kann oder den Handyton komplett abschalten kann.

Als weitere ZusatzFunktionen ist ein TaschenRechner in das Handy eingebaut , was sogar hilfreich in der Schule sein kann , da ich damit selber schon gearbeitet habe. So musste ich mir nicht extra einen TaschenRechner holen , um Komma-Aufgaben rechnen zu können möglichst schnell. Als weitere ZusatzFunktion kommt , das es über eine Uhr verfügt und über eine Weck-Funktion. Die Uhr ist deshalb auch besonders sinnvoll , da ich für mich persönlich morgens keine Lust habe mir noch eine Uhr um den Arm zu schnallen , so muss ich mir einfach nur mein Handy in die Tasche stecken. Angst zu haben das ich verschlafe morgens muss ich auch nicht haben , denn wie schon angedeutet gibt es eine Weck-Funktion , deren Uhrzeit ich bestimmen kann.

Jetzt kommen wir zu der SpeicherKapazität des Handys und dem Akku. Um das wählen von Nummer zu erleichtern sodass man sich nicht alle merken muss gibt es ein Verzeichniss , in welches man alle Namen eintragen kann und deren dazugehörige Nummer. Dieses kann man ingesammt 80 mal machen , was eigendlich ein recht guter Speicher ist , da man schon einige Zeit braucht , um 80 Nummern zu bekommen. Diese Funktion wird einem nicht nur beim wählen einer Rufnummer beim telefonieren geboten sondern auch beim verschicken von SMS.
Und jetzt zum Akku , welcher , wenn er voll aufgeladen ist an die 2-3Tage hält , wenn man nicht großartig immer mit dem Handy herumspielt und die ganze Zeit Töne damit hört , weil dieses frisst den Akku echt ganz schön schnell leer. Das ist aber kein großes Problem , da man das Handy schnell wieder aufladen kann in dem man es einfach mit einem Stecker an die Steckdose hängen und es über Nacht aufladen lassen.

Falls man mal das Handy aushaut , oder auf lautlos gestellt hat , und es ruft einer an ist das oftmals schon ziemlich "dumm" , da es was wichtiges hätte sein können , dem wird ebenfalls Abhilfe geschaffen. Sobald einer anruft , wird die jeweilige Nummer des anderen gespeichert und angezeigt, in einer Anrufliste. Notfalls kann der jenige einem noch auf die MailBox sprechen ,was eine Art Anrufbeantwortet ist , wo man seine Nachricht hinterlassen kann wenn der andere gerade nicht zu erreichen ist.

Oh man , oh man ist der Text bisher lang , aber ich werde trotzdem nicht aufhören noch ein paar Sachen zu nennen die mir gefallen ;) :)

Eine weitere Besonderheit ist , das man das Handy vom Aussehen her immer wieder neu gestalten kann , sodass es immer wieder abwechselnt aussieht. Das erreicht man bei diesem Handy damit , das man die AussenHülle ganz einfach abnehmen kann (ohne stundenlang daran rumzuschrauben) und das Cover gegen ein anderes austauschen kann. Auf dem Markt gibt es derzeit hunderte von verschiedenen Motiven , wobei eines einem sicher zuliegen wird weil es einem gefällt. Aber das ist nicht das einziege was man auswechseln kann. Sogar die Tastatur des Handys kann man auswechseln und in verschiedenen Varianten bekommen. So kann man sich immer wieder ein anderes Handy zusammenstellen.

Was auch noch ein Standart heut zu Tage ist das ist das die Handys eine HinterGrundbeleuchtung haben , womit man im Dunkeln auch noch mit dem Handy rumhantieren kann. So ist man nicht nur tagsüber dazu in der Lage damit umzugehen sondern auch nachts wenn es komplett verdustert ist. Aber jetzt kommt noch etwas was bisher echt kein anderer Anbieter hat , sogar die HinterGrundbeleuchtet kann man verändern und in rot , geld und blau bekommen :)

So , nun seit ihr endlich erlöst vom langen lesen und ich hoffe ich hab euch ein wenig klar machen können , warum dieses Handy gerade so beliebt ist. In diesem Sinne :

VIEL SPAß BEIM TELEFONIEREN USW. :) :) :)

MFG

A Hörnchen

(c) 19.01.2003 by A Hörnchen


Geschrieben am: 19. Jan 2003, 02:13   von: a hörnchen



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download