| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Unterhaltung > DVD > D

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
Fast alles

Nachteile:
keine




Das Experiment
Bericht wurde 1817 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Also am Titel kann man wenig sagen! Doch darin liegt vielleicht gerade die Würze dieses Films. Die Handlung, die übrigens auf einer wahren Begebenheit beruht geht jedem Zuschauer unter die Haut. Ein Filmspektakel, sonders gleichen.

Das Experiment widmet sich einer in Deutschland noch sehr unberührten Thematik. Experimente an Menschen. Aber nicht einfach Experimente, wie zum Beispiel die Einnahme von Medikamenten. In „das Experiment“ wird das Zusammenleben von Menschen unter extrem Situationen erforscht. Die „Opfer“ schlüpfen in Rollen von Gefängnisinsassen und Gefängniswärtern und erleben am eigenem Leib, wie leicht man den Bezug zur Realität verlieren kann.
Aus friedlich miteinander lebenden Individuen werden machtsüchtige, tyrannische, gewaltbereite, totalitäre, Sadisten.

„Das Experiment“ ist ein Film, der nicht nach 90 Minuten vorbei ist, sondern noch Tage in ihrem Kopf Unruhe stiften wird. Durch seine sachliche, fast schon dokumentarische Darstellung wird man gezwungen sich dieser Thematik zu zuwenden.

In der Hauptrolle ist Moritz Bleibtreu, der wieder unter Beweis gestellt hat, dass er einer der besten deutschen Schauspieler ist, und sich auch Filmen zu wenden kann, die den Zuschauer nicht vor Dummheit lachen lassen. Moritz Bleibtreu in einer seiner ernstesten Rollen!

„Das Experiment“ ist für einem unterhaltsamen Videoabend bestimmt, an dem danach noch heftig diskutiert und ausgetauscht werden soll. Diese Film ist also nicht zum Einschlafen oder als romantischer Film gedacht.

Pearl Habour

Pearl Harbor ist echt einer der schrecklichsten Filme, die ich je im Kino gesehen habe und jeder Deutsche sollte ihn hassen, allein für die falsche Darstellung von Ereignissen , am Anfang werden wir aufs infamste beleidigt scheiß Deutsche und über die Englische Variante wollen wir erst gar nicht reden! Es ist natürlich logisch das ?Amerikaner? in Kansas 1921 wissen wo Deutschland ist, wo ihr ?dummer? Präsident (repräsentativ für alle Amerikaner) dachte das England ein Bundesland der U.S.A ist! Des weiteren sind alle Japaner in diesem Film hässlich und sehen böse aus und planen ihre hinterhältigen Pläne per Holzschiffchen, hingen sind alle Amerikaner schön mit Platin weißen Zähnen, ach ja wer den Film nicht kennt sollte sich durch die Action Szenen nicht blenden lassen, im drei Stunden Film geht es darum das eine sexy Frau zwischen zwei besten Freunden herumgereicht wird je nach dem wer Tod ist oder von dem man´s glaubt wird von ihr verlassen! Ach ja das gute an der DVD man kann den Angriff direkt anwählen und danach den Fernsehen ausschalten, den die Schlechte Story, von wegen wir armen Amis können nichts ausrichten muss man sich nicht antun, aber jeder der sich vom Patriotismus der Amerikaner einnebeln lässt wird den Film lieben. Die beste Szene an diesem Film neben dem effektvollen Angriff, ist der kranke Rosewelt (der Präsident der nicht die Bombe zünden wollte) der mit aller Kraft aufsteht obwohl er es eigentlich nicht kann und sagt ? ?sagen sie mir nichts ist unmöglich!? von da an konnte ich nur lachen, dann läst man sich noch ein paar die Ami Fahne über sich ergehen und man hat es geschafft, und wer will kann auf der zweiten mitgelieferten DVD noch weiteres überflüssiges Hintergrundmaterial angucken! Um mit den Ende des Filmes meine Meinung zu begründen? Was haben wir den in unserm geliebten Europa angestellt?




Geschrieben am: 06. Feb 2002, 21:09   von: amadeus777



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download