| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Beauty > Haare > Haarstyling

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung



CLEOPATRA AUF ABWEGEN!!!
Bericht wurde 2830 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 2 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Da ich vor einer Woche erst endlich wieder beim Frisör war, dachte ich mir, dass ich euch an meiner neuen Pracht teilhaben lassen sollte ;O)
Wie vielleicht einige von euch wissen, hatte ich vorher Haare bis zum Rücken, und da ich nicht irgendwann mal den Fußboden damit fegen wollte, dachte ich mir, dass es an der Zeit ist, etwas Neues auszuprobieren. Denn ich hatte immer einen Pferdeschwanz, weil ich mit offenen Haaren als Cleopatra auftreten könnte. Jetzt habe ich schulterlanges Haar mit vielen Stufen drin!
OK, Schluss jetzt mit dem unsinnigen Geschwätz, sondern her mit den harten Fakten!
Da ich glattes Haar und jetzt auch noch Stufen drin habe, benutze ich neuerdings ein Sprühgel, damit etwas Form reinkommt, aber meine Haare (!) nicht steif werden. Dafür habe ich mir das „L’ORÉAL FX Studio Line LIQUID GEL“ ausgesucht.
Ich bin direkt nachdem 3-stündigen (!!!) Frisörbesuch in dm reingelatscht, und zwar bin ich dort direkt auf die Stylingecke zugesteuert. Per Zufall war das erste was ich meine Hand nahm genau dieses Gel, und da es sehr günstig war, hab ich es direkt mitgehen lassen…NACHDEM ich bezahlt habe!
Bevor ich weiter erzähle, erzähl ich euch noch was über die Produktdetails.

~~~~~~~~~~~
~PRODUKT~
~~~~~~~~~~~
L’ORÉAL FX Studio Line LIQUID GEL


~PREIS~
2,45Euro/150ml
… ein kleiner Tipp: im dm-Drogeriemarkt ist dieses Sprühgel von L’ORÉAL am billigsten, weil in Schlecker, kaiser’s drugstore und wie sie noch alle heißen, hab ich dieses Gel schon öfters für 3 bis 4 Euro gesehen!


~ANWENDUNG&WIRKUNG~
Da dies wie schon erwähnt ein Sprühgel ist, ist die Anwendung auch etwas anders als bei normalem Gel.
Auf dem Etikett steht, dass man es im feuchten oder trockenen Haar anwenden kann, indem man gleichmäßig etwa 10- bis 20-mal auf die gesamte Frisur bzw. in nur einzelne Partien sprüht, und dann anschließend das Ganze in Form bringt.
Aber ich kämme einfach vorher immer meine Haare, drehe paar Klettwickler für eine Viertelstunde ein und dann natürlich wieder aus, und kämm gar nicht mehr, zupf nicht mehr, sondern sprüh höchstens 10-mal auf meine trockenen Haare. Das sieht auch sehr gut aus, weil ich dann durch die Wickler keine Löwenmähne mehr habe, sondern durch das Sprühen, das ganze etwas abflacht, aber den Schwung durch den Glanz sehr schön betont.
Was mir auch in der letzten Woche und damit auch ersten Woche meiner Anwendung mit diesem Gel aufgefallen ist, ist, dass es die Haare nicht verklebt, sondern einen sehr schönen Glanz reinbringt und auch einen super Halt. Dies ist bei meinen Haaren eigentlich ein Wunder, denn sie sind so glatt, dass normalerweise meine Frisör nach zwei Stunden nach zwei Stunden nicht mehr als Frisör zu bezeichnen ist, sondern schon eher als freie Kunst!
Aber dieses Gel hält wirklich den ganzen Tag, und muss abends noch nicht einmal ausgewaschen werden, sondern ausbürsten reicht vollkommen!
Was außerdem noch fantastisch ist an diesem Gel, ist, dass man durch das Sprühen das Gel sehr gut im Haar verteilen kann, und dass auch nach zwei Tagen keine Rückstände zu erkennen sind. Denn bei anderen Produkten habe ich schon schuppenähnliche Rückstände in meinem Haar entdeckt!


~HERSTELLER~
Falls ihr noch ein paar Fragen habt und noch etwas wissen wollt, dass in meinem Text nicht vorgekommen ist (was ich allerdings zu bezweifeln habe ;O)) solltet ihr einfach mal bei der Hotline von L’ORÉAL anrufen, und das auch noch kostenlos!

Für Deutschländer Würstchen *g* gibt’s diese Nummer: 0800/5673253
und für DJ Ötzi gibt’s diese Nummer: 0800/220230.


FAZIT
Ich kann euch dieses Sprühgel einfach nur empfehlen, weil es rundum perfekt ist! Wer sich wundert, wieso in meinem Text keine Inhaltsstoffe auftauchen, dem kann ich nur sagen, dass egal was in diesem Teil drin ist, es auf jeden Fall sehr gut für empfindliche Kopfhaut geeignet ist, weil es sehr mild ist. Außerdem bringt es sowieso nichts Inhaltsstoffe aufzulisten, die ich sowieso nicht erklären kann ;O)

Ich wünsch euch ein gutes Gelingen, und bedanke mich schon mal für eure zahlreichen Bewertungen, Kommentare und Lesungen!
Danke und bis denne dann!

BLEIBT SAUBER!


Geschrieben am: 09. Mar 2003, 14:17   von: kallipso



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download