| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Essen > Rezepte > Reisgerichte

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
schnell, preiswert, sehr schmackhaft

Nachteile:
keine




Champignon-Currypfanne mit Reis
Bericht wurde 2471 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 2 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Hallo allerseits,

hier mal ein schnelles und einfaches Rezept für alle Pilzfreunde:

Zutaten (reichen für 2 Personen):

1 Schale frischer Champignons (ca. 1 kg)
Zur Not kann man auch die entsprechende Menge an Dosenpilzen nehmen... da braucht man nicht ganz so viel, da die Pilze nicht mehr so sehr an Substanz verlieren

2-3 mittelgroße Zwiebeln

2 Knoblauchzehen

2 Kochbeutel oder die entsprechende Menge Reis

Gewürze: Curry, Peffer, Salz, andere Gewürze nach Geschmack

Zubereitung:

Die Pilze säubern, je nach Größe halbieren oder vierteln

Die Zwiebeln in Ringe schneiden, zusammen mit dem zerkleinerten Knoblauch in der Pfanne mit etwas Fett glasig werden lassen. Dann die Pilze hinzufügen, zunächst leicht anbraten, dann gar dünsten.
Wer gern etwas Flüssigkeit dazu mag (dann ist der Reis nicht so trocken :-) ) kann etwas Flüssigkeit hinzufügen (bei Dosenchampignons nimmt man am besten dazu die Flüssigkeit aus der Dose).
Wenn das Gerciht fast fertig ist, mit den Gewürzen und dem Curry abschmecken.

Dazu gibt's den Reis... Guten Appetit :-)

Ein einfach zuzubereitendes, schnelles Rezept das aber seeeehr gut schmeckt :-)))


Geschrieben am: 17. Apr 2002, 17:24   von: Albatros010



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download