| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Beauty > Gesichtspflege > Gesichtswasser

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
???

Nachteile:
ALLES!!




BRENNENDER GURKEN-COCKTAIL AUF MEINER HAUT!
Bericht wurde 2869 mal gelesen Produktbewertung:  ungenügend
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Nichts ahnend war ich auf dem Nachhauseweg und prompt drückt mir so ne Promo-*Gestalt* mehrere Pröbchen der Marke Jade in die Hand und meinte *Wir hoffen es gefällt ihnen!*. Nickend weiter gegangen, habe ich gar nicht geguckt, was ich da überhaupt bekommen habe.
Endlich zuhause angekommen hab ich dann erstmal für ne Weile dieses einschneidende Erlebnis vergessen ;O) und mich erstmal *stopfend* übers Essen hergemacht.
Tage später dann, als mich meine Schultasche aufräumen wollte *gg* habe ich die Pröbchen dann endlich gefunden.
Da es so viele waren, habe ich einige Mal zur Seite gelegt und mir ein Gesichtswasser rausgepickt, da ich zu der zeit sowieso ein Neues ausprobieren wollte.

~*PRODUKT*~
Jade HAUTKLAR *Tiefreinigendes Gesichtswasser*

Da es ja eine Probe war hatte ich ja nit wie üblich so nen Kanister ;O) vor mir stehen, sondern nur ein kleines, 30ml fassendes Plastikfläschchen.
Der hellblaue Inhalt sollte angeblich klären, die Poren verfeinern, Hautunreinheiten vorbeugen und zudem auch noch antibakteriell sein.
Als ich die Flasche das erste Mal öffnete, kam mir erstmal ein Schwall stechender Gerüche entgegen. Das ganze roch irgendwie nach Alkohol und…nach Gurke. Ja, jetzt ohne Witz! Es roch irgendwie nach Gurke…na ja.

Als ich es endlich anwenden wollte, habe ich mich erstmal abgeschminkt und mein Gesicht mit einem Reinigungsgel (meins ist von EUCERIN) gewaschen, und dann wars soweit.
Ich hab ein kleines Wattepad genommen, und nur etwas drauf geträufelt von dem Gesichtswasser. Als ich es dann über mein Gesicht strich, hab ich schon fast ein brennendes Gefühl verspürt, weil dieses, anscheinend wirklich hochprozentige Wässerchen einiges an Alkohol enthält *um die Poren zu verkleinern*. Aber so?
Nach einer schmerzhaft brennenden Anfangsphase ;O) folgte irgendwie eine Austrocknung meines Gesichts! Mein Gesicht wurde nämlich fad und sah irgendwie klebrig, weil dieses Gesichtswasser ziemlich komisch einzieht und trocknet.
Da mir das zu dumm war mit nem verkleisterten und nach Gurke riechendem Gesicht durch die Gegend zu laufen, hab ich das auch nur einmal, nämlich dieses beschriebene Mal verwendet und nie wieder.
Deswegen kann ich euch auch von keinem Ergebnis oder einer Hautverbesserung erzählen was mit diesem Produkt zusammenhängt, da ich es ja nur ein einziges Mal verwendet habe.

Letztendlich bin ich froh, dass das nur ne Probe war, und ich für dieses Sch***-teil nicht auch noch Mücken bezahlt hab! Ich kann euch dieses Gesichtswasser überhaupt nicht empfehlen, denn:
1. es enthält eindeutig zu viel Alkohol. Zwar sagt man, dass alkoholhaltige Gesichtswasser gut und reinigend für fettige haut oder was weiß ich was sein soll, aber dieses Gesichtswasser der Marke Jade enthält eindeutig zu viel.
2. bei der Anwendung brennt es auf dem Gesicht was vereinzelt ziemlich schmerzhaft sein kann. Vergleichsmöglichkeit: eine Wunde desinfizieren….das mögen wir doch alle nit, oder?!
3. unmittelbar nach der Anwendung ergibt sich ein klebriges Gefühl auf der haut, wodurch das Gesicht sehr fad und halt verkleistert aussieht.
4. ein sehr unangenehm stechender Geruch, der auch noch etwas nach Gurke riecht! Gar nit jut *naserümpf*


Ich bin ja wie gesagt noch ganz gut weggekommen mit der probe, ad kann man es ja einfach wegschmeißen, aber damit ihr das Geld nicht zum Fenster rausschmeißt und gleichzeitig eure Haut beansprucht, rate ich euch einfach von diesem Teil ab!

Das wars mal wieder von mir!

BLEIBT SAUBER!


Geschrieben am: 03. Apr 2003, 10:12   von: kallipso



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download