| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Telekommunikation > Handys > Nokia > Nokia 3210

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
noch recht rüstig für sein Alter

Nachteile:
Aussetzer, zu kleiner SMS-Speicher




3 - 2 - 1 - 0 ICH KOMME!!!
Bericht wurde 1574 mal gelesen Produktbewertung:  gut
Bericht wurde 1 mal kommentiert Berichtbewertung: 

*such*
*guck*

Ja, wo seid ihr denn alle???

Da spielt man einmal verstecken mit euch, und dann versteckt ihr euch so gut, das ich euch nicht mehr finde!

*schmoll*

Na ja, ich erzähl euch trotzdem was über mich und meine Beziehung zur Prinzessin! Vielleicht kommt ihr dann ja raus!

Kennen und lieben gelernt hat sich mich, bzw. einer meiner vielen Klone vor zwei Jahren im Urlaub, wo es ihr immer sooooooo langweilig war, das ihr nichts anderes übrig blieb, als mit meinem Klon Snake zu spielen.

Snake dürfte euch ja wohl hoffentlich allen ein Begriff sein, oder? Was? Nicht? Also: bei Snake muss man ne Schlange füttern bis sie dick und fett ist, und sich dann irgendwann selbst auffrisst oder sich die Rübe an der Wand anschlägt, dann hat man verloren! So einfach ist Snake!

Die beiden anderen Spiele, die ich noch habe, eine Memoryversion, Pairs genannt, und dieses blöde Zahlen ordnen, bei dem die Prinzessin immer an der letzten Zahl scheitert, konnten sie nicht wirklich vom Hocker reißen, vor allem, weil sich auch nie dahinter gekommen ist, wie denn da die Highscoreliste ermittelt wird.

Aber die Spiele sind ja nur ein Menüpunkt bei mir, und eigentlich auch die am wenigsten Wichtigen, denn mit einem Handy, und somit auch mit mir, dem 3210 von Nokia, muss man -findet die Prinzessin- 2 Sachen machen können: smsen und telefonieren, und das kann man mit mir beides ganz prima.

Ein paar Monate später wurde die beste Freundin der Prinzessin 18, bekam ein Handy geschenkt, und die bekniete das Prinzesschen dann solange bis die ihre Eltern lange genug bekniet hatte, und ihre Mutter einen Vertrag für sie unterschrieb, weil sie damals noch keine 18 war. Damals wollte man halt noch cool sein *g*

Und weil man mich damals schon hinterhergeschmissen bekam, gab’s mich auch noch für 0 DM dazu! Hätte sie mich mit Prepaid gekauft, hätte sie 249 DM bezahlt, was sie durch die Grundgebühr aber mittlerweile auch „abbezahlt“ hat. Das war also ziemlich wurscht!

Mittlerweile bekommt man mich aber noch mehr hinterhergeschmissen, denn wer will heute schon noch ein 3210??? Nokia produziert mich auch gar nicht mehr, sondern nur noch meine kleinen Geschwister 3310, 3410, 3510, und irgendwann kommt wohl auch das 3610, aber von denen soll ja hier nicht die Rede sein!

Mein Menü (schmeckt übrigens sehr lecker *g*) aufzuzählen spar ich mir jetzt! Das haben ja wohl schon genug andere vor mir getan, und sollte sich jemand wirklich noch für mich interessieren, so kann er sich ja die Zeit nehmen und noch einen weiteren Bericht lesen, in dem das Menü aufgeführt ist.

Die Menüführung ist kinderleicht (sogar die Prinzessin hat’s kapiert), aber das scheint wohl eine Eigenschaft aller Nokias zu sein, und: wer ein Nokia kennt, der kennt sie alle!

Beim SMS schreiben werde ich von T9 unterstützt, das wurde beim Bund wohl ausgemustert (denn was wollen die mit T9???), und nach einigen sehr lustigen, manchmal nervigen Versionen, der Wörter, die die Prinzessin schreiben wollte, kenne ich „ihre“ Sprache mittlerweile ganz gut, und kann sogar schon Dialekt reden! Das ist auch des öfteren von Nöten, weil sie durchaus Freundinnen hat, mit denen sie so schreibt wie sie spricht! Am Anfang dachte ich da ja echt ich muss verrückt werden! Aber mittlerweile verstehen wir uns in jeder Hinsicht bestens!

Was der Prinzessin bei den SMSs nicht so gut gefällt ist das, dass sie nur 10 Stück insgesamt speichern kann! Denn das sind herzlich wenig wenn man sehr viele Supersüße bekommt, die man am allerliebsten nie mehr löschen würde, weil’s einem beim Lesen ja sooooooooo warm ums Herz wird...

Ne Freundin der Prinzessin meinte mal, man könne 12 SMS speichern, wenn man die „mitgelieferten“ Bildmitteilungen (ja, auch das hab ich) löschen würde, das erwies sich aber leider als Gerücht, das geht nämlich nicht :-(. Aber man kann ja nicht alles haben im Leben!

Was die Prinzessin an mir auch noch nervt, sind meine gelegentlichen „Aussetzer“, da schalt ich mich dann einfach aus, aber nicht ganz, und mach mich auch wieder von alleine an, und dann ist seltsamerweise der Akku wieder voll. Das geschieht aber immer nur phasenweise (einen Abend lang), dann hab ich’s manchmal monatelang nicht mehr. An und für sich wäre das ja nicht schlimm, bloß wenn man halt auf ne SMS oder nen Anruf wartet kann so was ärgerlich sein!

A propos Akku: der hielt am Anfang bei sehr spärlichem Gebrauch gut und gerne mal ne Woche, was wie ich finde ne respektable Leistung ist. Mittlerweile hält er nur noch 4-5 Tage, aber ich bin mittlerweile auch schon fast zwei Jahre alt! Mein Akku ist also noch voll okay, ich werd halt auch älter *g*. Der Akku, dieser Bösewicht ;-), ist auch dafür verantwortlich, das ich nicht unbedingt ein Leichtgewicht mit meinen 149 g bin. Sobald der Akku entfernt ist, meint man, man hat ein kleines Vöglein in der Hand, das gleich davon fliegt... (oder so ähnlich). Dafür bin ich aber ziemlich klein, im Vergleich zu so mach anderem Handy, das genauso alt ist wie ich.

Was von Anfang an ein bisschen seltsam war, war meine Empfangsleistung! Dazu muss gesagt werden: die Prinzessin lebt in nem Funkloch! Zum smsen reicht’s gerade noch so. Aber manchmal hat sie an einer Stelle in ihrem Zimmer fast vollen Empfang, am nächsten Tag an der exakt gleichen Stelle gar keinen! So ist’s schon mehr als einmal passiert, dass die Prinzessin wie Rumpelstilzchen in ihrem Zimmer rumgehüpft ist, und eine Stelle mit Empfang gesucht hat, was sehr nervig sein kann. Nach dem 10. Versuch die SMS wegzuschicken, wird’s einem dann halt doch meistens zu doof- oder es funktioniert doch irgendwann!

Wie ich im Original aussehe, könnt ihr ja alle oben bewundern, der Prinzessin gefiel die Farbe aber schon recht früh nicht mehr, so dass sie sich die Originaloberschale von Nokia in grün holte (wer sich jetzt wundert: das Gelb sieht einfach Sch... aus!). Das Entfernen der alten grauen Oberschale entpuppte sich als schwieriger als gedacht, nachdem der hintere Teil der Oberschale katzenleicht zu entfernen war. Der Vorderteil wurde vom Prinzesschen dann getreu dem Motto: und bist du nicht willig, so brauch ich Gewalt entfernt, so dass ich mein neues grünes Kleid anziehen konnte. Und das trage ich bis zum heutigen Tag! Und es gefällt mir immer noch!

Das Display ist zwar mittlerweile „ein wenig“ verkratzt, weil ich in den seltensten Fälle noch in ne Handytasche verpackt werde, und das Grün meiner Oberschale frisst sich „etwas“ mit dem Grün, der Display- und Tastaturbeleuchtung, aber die fällt eh nur nachts auf, dann aber positiv, weil ziemlich hell, und dann sieht man ja das Grün der Oberschale nicht mehr!

Ihr seht, alles in allem hat die Prinzessin mich richtig lieb gewonnen, und wenn ihr Mobilcom nichts mehr schicken sollte, ob sie denn kein neues Handy möchte, dann wird sie mich auch noch ein weiteres Jahr benutzen, wenn ich nicht den Geist aufgebe! Sie hat nämlich verpennt ihren Vertrag zu kündigen, aber so unzufrieden ist sie mit dem gar nicht! So ein Oldschoolhandy wie ich hat nämlich auch einen großen Vorteil: geklaut wird’s in den seltensten Fällen!

Und weil ihr jetzt ja alle da seid, und ich euch aus dem Versteck gelockt habe, kann ich euch jetzt auch noch sagen, für wenn fie Prinzessin mich empfehlen würde: Leute die ihr Handy nur zum Telefonieren und Smsen brauchen, aber nicht zum Posen, oder noch ein Zweithandy suchen, oder aber Eltern deren Kinder quengeln: mich wollen die Kleinen wahrscheinlich eh nicht, ich bin ja mittlerweile out, weil mich jeder hat(te). *ggg*

Euer
quietschgrünes

Prinzessinnen - 3210

Das alles entstand am Tag des WM-Finales, entspricht aber immer noch genau den Tatsachen, und die Prinzessin mag mich noch immer sehr gerne! Mittlerweile hat sie mich aber gegen ein 6510 getauscht, weil Mobilcom sie anscheinend nicht mehr wollte, aber dazu ein andermal mehr...


Geschrieben am: 18. Feb 2003, 10:06   von: Prinzessin



Bewertungen   Übersicht


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download