| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Unterhaltung > DVD > 0-9

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
genialer Szenen und Aufmachung

Nachteile:
für manche sicher zu langatmig




2001 Odysee im Weltraum ... ein echter Klassiker
Bericht wurde 1977 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 1 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Was soll man zu diesem Film noch sagen.


Was soll man zu dieser DVD sagen.


Beides kann man mit der gleichen Antwort tun.


Einfach meisterlich, perfekt...


In einer edlen silbernen Pappbox liegt sie vor mir, die langersehnte DVD-Edition von 2001: a space Odyssey. Warner ist es gelungen das Bild absolut farbgetreu im orginalformat 2,21:1 auf die Disc zu bringen. Auch der Ton deutsch und englisch) wurde auf Dolby Digital 5.1 herauf gemischt. Sicher kann man über letzteres streiten, denn dies ist natürlich nicht die Orginaltonspur und-format. Aber ich glaube man sollte heute die Tonsysteme nutzen die in der heutigen Zeit modern sind.


Desweiteren findet man in der Verpackung eine Soundtrack Audio CD, die auf jedem CD-Spieler abspielebar ist. Sie beinhaltet den kompletten Soundtrack plus diverser Zusatztracks.

Ausserdem kann man nun ein orginal Senityp sein eigen nennen. Dies ist ein Orginal 70mm Filmausschnitt in limitierter Auflage.

Ein 16 seitiges Booklet bietet viel Informatives für den Filmfan.

Auf der DVD selbst befindet sich "nur" noch der Orginaltrailer, ebenfalls in neuer Abmischung.


Zum Film:


"Aufbruch der Menschheit"


Auf Luna wird ein uraltes Artefakt entdeckt... ein geheimnissvoller schwarzer Monolith, perfekt in allen Maßen. Dieser sendet Strahlen aus die mit den unerforschten Energien des Planeten Jupiter in Verbindung zu stehen scheinen.

Um dies nun genauer zu erforschen, bereitet man eine Expedition vor. Mit dem riesigen Raumschiff Discovery mit 5 Wissenschaftlern und einem Supercomputer an Bord startet die Expedition.

HAL 9000, so der Name des Computers steuert alle Funktionen des Raumschiffs automatisch. Während des Fluges entwickelt sich eine immer bedrohlisch werdende Konfliktsituation zwischen HAL und der Besatzung...

Die Lösung liegt im Jupiter........


Stanley Kubrick war sicher genau der richtige Regisseur für diesen Fim, den er mit absoluter Detailverliebtheit abdrehte. Von Anfang an kniete er sich in dieses Projekt.

Die beiden Hauptdarsteller Keir Dullea und Gary Lockwood können ebenfalls überzeugen.


Sicher ist die UVP von 49 Euro recht hoch, aber es lohnt sich, nicht nur Cineasten werden ihre Freude haben.

Ich habe diesen Film noch nie in dieser Farbenpracht und Schärfe sehen können, auch der Ton kann voll überzeugen. Und wer diesen Film schon immer mal im orginal sehen und hören wollte ist hier gut bedient.


Im September 2001 erschien eine aus 7 DVD's bestehende Kubrick Collection, und da war diese DVD ebenfalls enthalten (Ohne Audio CD und Senitype) !!!!


Geschrieben am: 29. Oct 2002, 11:30   von: kayonline



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download