| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Beauty > Mundpflege > Zahncreme > Colgate > Colgate Dentagard

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung



» Bericht schreiben » Bericht drucken » Bericht kommentieren Die Zahnpasta mit Naturkräuterextrakten
Bericht wurde 1954 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Nach meiner Meinung ist die Zahnpasta "Dentagard" von Colgate sehr gut.

Verpackung:
Colgate Dentagard gibt es meines Wissens nach in zwei verschiedenen Verpackungen. In einer Tube und in einer 100ml Drückflasche. Andere Verpackungen sind mir nicht bekannt. Ich bewerte die 100ml Drückflasche.
Die Flasche ist 17cm hoch und 3,5cm breit.
Sie ist grün-weiß und trägt auf der Vorderseite den roten Aufdruck "Colgate". Unter diesem Schriftzug steht in blauen Buchstaben auf weißem Hintergrund "Dentagard". Hierneben ist eine Pflanze und die Zahncreme abgebildet.
Auf der Hinterseite findet man Zutaten, Füllgewicht und kurze Beschreibung.
Die Flasche an sich ist ganz weiß; nur der Druckknopf ist rot. Ringsherum ist eine grüne Folie herungeklebt mit den obrigen Angaben.

Inhalt:
Der Inhalt Colgate Drückflasche berägt 100ml.
Es gibt aber auch noch eine kleinere Tube, deren Inhalt mir aber leider nicht bekannt ist.

Handhabung:
Die Handhabung ist sehr einfach. Man nimmt den Plastikdeckel der Flasche ab, entfernt die Sicherheitslasche und kann so über den roten Druckknopf die Zahnpasta aus der Tube drücken.
Der Verschluß verschmiert nicht und man kann die Flasche kinderleicht wieder durch den Plastikdeckel verschließen. Ist die Flasche fast leer, drückt man von unten noch ein wenig nach - so kommt auch der letzte Rest heraus.

Zutaten:
Colgate Dentagard enthält Fluorid und Naturkräuterextrakten aus Kamille, Minze, Myrrhe und Salbei. Des weiteren Aqua, Hydrated Silcia, Sorbitol, Glycerin, PEG-12, Sodium, Lauryl Sulfate, Aroma, Cellulose Gum, Sodium Fluoride, Sodium Saccharin, Chamomilla Recutita, Mentha Piperita, Commiphora Myrrha, Salvia Officinalis, CI 74260 und CI 77891.
Die Zahncreme enthält außerdem keine Konservierungsstoffe.

Kaufgrund !?
Ich bin schon vor längerer Zeit eher durch Zufall auf diese Zahnpasta gestoßen. Sie gefiel mir wirklich sehr gut und seit diesem Zeitpunkt nutze ich diese Zahnpasta. Ich kaufe immer die große Drückflasche mit 100ml; da hier mehr enthalten ist.

Geschmack / Aussehen / Geruch / Anwendung:
Normaler Weise muss man Zahnpasta ja nicht essen, aber ich denke, dass der Geschmack schon gut und angenehmt im Mund sein sollte. Diese Zahnpasta schmeckt frisch nach Salbei und Menthol. Sie ist auf keinen Fall zu scharf und bietet einen frischen Geschmack.
Das Aussehen ist sehr gut. Es ist eine weiß-grüne Paste.
Der Geruch der Creme ist ebenfalls sehr gut. Sie duftet frisch nach guten Kräutern wie Salbei und Menthol.
Die Anwendung ist kinderleicht. Einfach auf den "Knopf" drücken und die Zahnpasta auf die Zahnbürste drücken. Zähne putzen und ausspühlen - fertig. Die Reinigunswirkung ist sehr gut.

Weitere Informationen:
Weitere Infos erhält man unter www.dentagard.de/

Fazit:
Nach meiner Meinung ist die Zahnpasta von Colgate sehr gut. Der Geschmack ist sehr gut und die Pasta fühlt sich im Mund sehr angenehmt an. Besonders praktisch finde ich die Drückflasche. 5 von 5 Sternen von mir, für dieses Produkt.

Vielen Dank fürs Lesen & Bewerten!


Geschrieben am: 02. Mar 2003, 17:31   von: cince



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download